Ich kann weder herunterfahren noch ohne Konsole starten

12

Nach dem Update von 11.04 bis 11.10 erscheint ein drahtgebundenes Verhalten in meiner Maschine:

Herunterfahren GUI-Methoden (einschließlich Neustart) verursachen nur eine Abmeldung, und auf dem Anmeldebildschirm, Herunterfahren noch Neustart Optionen tun alles (wenn Sie sich fragen, Neustart erscheint im Herunterfahren-Dialog).

Der einzige Weg, den ich neu starten oder herunterfahren kann, ist über die Konsole sudo shutdown -h now oder sudo reboot . Das ist OK für mich, aber nicht für den Rest der Benutzer.

Wie behebt man das?

Aktualisieren

Die syslog-Ausgabe, wenn Sie shutdown von meinem Desktop auswählen, lautet:

AptDaemon: INFO: Quitting due to inactivity
AptDaemon: INFO: Quitting was requested
CRON[5095]: (root) CMD (  [ -x /usr/lib/php5/maxlifetime ] && [ -d /var/lib/php5 ] && find /var/lib/php5/ -depth -mindepth 1 -maxdepth 1 -type f -cmin +$(/usr/lib/php5/maxlifetime) ! -execdir fuser -s {} 2>/dev/null \; -delete)
CRON[5094]: (root) MAIL (mailed 1 byte of output; but got status 0x00ff, #012)
kernel: [17027.614974] psmouse.c: TouchPad at isa0060/serio4/input0 lost sync at byte 1
kernel: [17027.616510] psmouse.c: TouchPad at isa0060/serio4/input0 lost sync at byte 1
kernel: [17027.618037] psmouse.c: TouchPad at isa0060/serio4/input0 lost sync at byte 1
kernel: [17027.619557] psmouse.c: TouchPad at isa0060/serio4/input0 lost sync at byte 1
kernel: [17027.621046] psmouse.c: TouchPad at isa0060/serio4/input0 lost sync at byte 1
kernel: [17027.621051] psmouse.c: issuing reconnect request
acpid: client 1032[0:0] has disconnected
acpid: client connected from 1032[0:0]
acpid: 1 client rule loaded
gnome-session[1836]: WARNING: Unable to stop system: Authorization is required
acpid: client 1032[0:0] has disconnected
acpid: client connected from 6055[0:0]
acpid: 1 client rule loaded
rtkit-daemon[1313]: Successfully made thread 6134 of process 6134 (n/a) owned by '119' high priority at nice level -11.
rtkit-daemon[1313]: Supervising 4 threads of 2 processes of 2 users.
rtkit-daemon[1313]: Successfully made thread 6139 of process 6134 (n/a) owned by '119' RT at priority 5.
rtkit-daemon[1313]: Supervising 5 threads of 2 processes of 2 users.
rtkit-daemon[1313]: Successfully made thread 6140 of process 6134 (n/a) owned by '119' RT at priority 5.
rtkit-daemon[1313]: Supervising 6 threads of 2 processes of 2 users.

Ich vermute, dass die Zeile gnome-session[1836]: WARNING: Unable to stop system: Authorization is required mit dem Problem zusammenhängt.

Wenn Sie shutdown vom Anmeldebildschirm aus auswählen, ist die Ausgabe die gleiche wie in der angezeigten Zeile. Dies ist die Ausgabe:

gnome-session[1836]: WARNING: Unable to stop system: Authorization is required
acpid: client 1032[0:0] has disconnected
acpid: client connected from 6055[0:0]
acpid: 1 client rule loaded
rtkit-daemon[1313]: Successfully made thread 6134 of process 6134 (n/a) owned by '119' high priority at nice level -11.
rtkit-daemon[1313]: Supervising 4 threads of 2 processes of 2 users.
rtkit-daemon[1313]: Successfully made thread 6139 of process 6134 (n/a) owned by '119' RT at priority 5.
rtkit-daemon[1313]: Supervising 5 threads of 2 processes of 2 users.
rtkit-daemon[1313]: Successfully made thread 6140 of process 6134 (n/a) owned by '119' RT at priority 5.
rtkit-daemon[1313]: Supervising 6 threads of 2 processes of 2 users.
acpid: client 6055[0:0] has disconnected
acpid: client connected from 6055[0:0]
acpid: 1 client rule loaded
    
jgomo3 24.10.2011, 17:47
quelle

4 Antworten

5

Hast du rabbitmq installiert? Das ist der Schuldige für mich. Hier ist ein Fehlerticket dafür: Link

    
Martin Konecny 01.11.2011, 04:40
quelle
2

Ich hatte auch das gleiche Problem, aber für mich ist es mit der folgenden Lösung gelöst. Vielleicht wird es auch Ihrem System helfen. Link

Siehe auch den Rest des Bugreports unter: Link

    
raggar 05.11.2011 08:35
quelle
2

Ich hatte das gleiche Problem (auch ein ähnliches, als ich Gentoo benutzte) und das funktionierte für mich: link . Getestet am 12.04 und das Problem ist weg. Ich würde es jedoch als vorübergehenden Fix verwenden, weil mir etwas sagt, dass es nicht wirklich sicher ist, wenn jeder den Host ohne Überprüfung für andere laufende Sitzungen neu starten darf. In meinem Fall hat sich dieser Fehler nur dann manifestiert, wenn andere Sitzungen auf VTs ausgeführt wurden oder wenn sich jemand über SSH angemeldet hat. Wie auch immer, hoffe, das behebt es für dich. Viel Spaß mit: -)

    
pietrek 08.05.2012 23:12
quelle
2

Problem

Ich habe gerade das gleiche Problem auf meinem Linux Mint 12 (alias Ubuntu-11.10) mit Cinnamon Desktop erlebt. Die "Neustart" -GUI-Schaltfläche meldete mich ab, anstatt neu zu starten.

Ergebnisse

Ich habe Ihren Beitrag gefunden, aber eine andere Lösung gefunden, die "für mich funktioniert". Ich hatte die gleiche Nachricht in meinem Syslog:

gnome-session[12937]: WARNING: Unable to restart system: Authorization is required

Ich habe herausgefunden, dass zwei Benutzer auf meinem Computer angemeldet sind:

$ who
root     tty1         2012-12-28 10:14
evigier  pts/0        2012-12-28 10:14 (:0)

root wurde in meinem Hauptverzeichnis, aka ctrl + alt + F1 , protokolliert. Ich habe es gestern angefangen, weil ich einige böse Admin-Aufgaben erledigen musste, an die ich mich nicht erinnern kann.

Lösung

Ich habe meinen Root-Benutzer von tty1 abgemeldet, bin zu meinem Desktop ctrl + alt + F7 zurückgekehrt und habe dann restart gedrückt.

    
m-ric 28.12.2012 16:23
quelle

Tags und Links