VirtualBox verfügt nicht über das Menü Geräte

12

Ich möchte "Guest Addition" für mein virtuelles Windows 7 installieren, aber ich sehe das Menü Geräte nicht. Warum?

    
Emerald214 25.12.2011, 06:51
quelle

8 Antworten

9

Das Geräte -Menü Gastzugänge wird installiert nur verfügbar nachdem die virtuelle Maschine gestartet wurde, ausgeführt wird und das Gastfenster den Fokus hat.

    
Takkat 25.12.2011 18:10
quelle
5

Haben Sie die OSE von den Repositories installiert? Die Gast-Addons sind proprietär und nicht in der OSE-Version von VB enthalten. Sie können die Gast-Add-Ons separat herunterladen und diese auf diese Weise installieren.

    
Joel 25.12.2011 07:24
quelle
2

Sie können das Menü 'Geräte' über Ansicht - & gt; Menüleiste - & gt; Menüleiste Einstellungen.

    
Victor Dombrovsky 08.01.2016 15:01
quelle
1

Ich nehme an, dass Sie die freigegebenen Ordner aktivieren möchten.

Es ist einfach:

  1. Starten Sie Ihre virtuelle Maschine
  2. Wählen Sie "CD / DVD-ROM mounten" aus dem Menü "Geräte" in der Menüleiste der virtuellen Maschine und dann "CD / DVD-ROM-Image".
  3. Klicken Sie im Virtual Media Manager auf die Schaltfläche "Hinzufügen" und durchsuchen Sie Ihr Host-Dateisystem nach der Datei VBoxGuestAdditions.iso: Auf einem Linux-Host finden Sie diese Datei im Ordner Additions unter dem Sie VirtualBox installiert haben (normalerweise / opt / VirtualBox /). zu mir: "/ usr / share / virtualbox /"
  4. Zurück im Virtual Media Manager, wählen Sie diese ISO-Datei und drücken Sie die "Select" -Taste. Dadurch wird die ISO-Datei geladen und als Windows-Gast auf einer CD-ROM angezeigt.
  5. Öffnen Sie jetzt My PC von Windows
  6. Dort öffnen de CD / DVD gemountet: "VirtualBox Guest Additions"
  7. Öffnen Sie "VBoxWindowsAdditions-.exe", mein PC ist 32x so geöffnet: VBoxWindowsAdditions-x86.exe, wenn Sie Rechte benötigen, klicken Sie auf Ja.
  8. klicke weiter
  9. klicken Sie auf Weiter oder ändern Sie den Pfad
  10. Wählen Sie Direct 3D-Unterstützung (optional) und klicken Sie auf Installieren
  11. Warten Sie und klicken Sie auf Fertig stellen und starten Sie Ihre virtuelle Maschine neu
AlejRoF3f1p 25.12.2011 10:22
quelle
0

Dies funktioniert, wenn Ihr Host-Rechner Ubuntu 11.10 ist: -

Wenn Ihre virtuelle Maschine ausgeführt wird und das aktive / fokussierte Fenster ist. Schauen Sie oben links auf Ihrem Bildschirm, es sollte "VirtualBox" anzeigen.

Bewegen Sie die Maus über das x in "VirtualBox", dann sollten Sie das Geräte-Menü sehen.

    
Sam 12.03.2012 09:53
quelle
0

Ich hatte das gleiche Problem mit MAC-Host und Ubuntu-Gast. Endlich habe ich das gefunden, 1. gehe zu den Einstellungen.

  1. Wählen Sie "Eingabe" - & gt; "Virtuelle Maschine"
  2. Fügen Sie den Shortcut Key zu "Menu Bar Settings" hinzu (Ich habe HOST key + M hinzugefügt)

klicken Sie auf dieses Bild für einen Screenshot

  1. Klicken Sie auf "OK" und wechseln Sie zur ausgeführten virtuellen Maschine und drücken Sie die Tastenkombination für die Menüleisteneinstellungen. Dann können Sie das Menü oben auf dem Bildschirm sehen

klicken Sie auf dieses Bild für einen Screenshot

    
Isanka Wijerathne 28.09.2016 20:38
quelle
0

Ich hatte das gleiche Problem. Sie müssen den Maßstabsmodus verlassen (rechte Strg + C). Dann erscheint das Menü "Geräte".

    
one 04.05.2017 09:50
quelle
0

Klicken Sie auf dem Gastcomputer-Monitor mit der rechten Maustaste auf die Menüleiste. Wählen Sie Menüleiste Einstellungen. Nur die Optionen in Ihrer Menüleiste werden hervorgehoben. Sie würden die Option Geräte nicht hervorgehoben finden.

Screenshot .

Wählen Sie es aus und drücken Sie die grüne Check-Taste am rechten Ende der Leiste. Die Geräteoption sollte angezeigt werden. Dies funktionierte für mich in VirtualBox Version 5.1.26.

    
Anshul Chokhani 26.08.2017 23:33
quelle

Tags und Links