So konfigurieren Sie den Mail-Server, um einen Hostnamen zu melden, der sich vom Servernamen unterscheidet [geschlossen]

12

Ich habe ein VPS mit Ubuntu 10.04 eingerichtet, auf dem exim4 als MTA läuft. Der Maschinenname selbst ist für uns leicht erkennbar (in diesem Fall "Fermat"), aber die Maschine selbst ist dafür verantwortlich, eine unserer Domains (d. H. Www.example.com) zu bedienen.

Beim Generieren einer E-Mail von exim wird in den Kopfzeilen der E-Mail der Servername (Fermat) anstelle des Domänennamens (example.com) angegeben.

Gibt es eine Möglichkeit, 'exim' zu zwingen, den Servernamen als beispiel.com zu melden, ohne den Hostnamen des Rechners zu ändern?

    
jerhinesmith 28.07.2010, 21:40
quelle

2 Antworten

6

Stellen Sie sicher, dass der Inhalt von /etc/mailname example.com ist. Wenn nicht, ändere es und starte es neu:

sudo nano /etc/mailname
sudo reboot
    
Weboide 29.07.2010 00:41
quelle
4

Rekonfiguriere exim4:

sudo dpkg-reconfigure exim4

Eine der Fragen, die Sie stellen werden, ist für den "System mail name". Sie möchten das ändern.

    
lfaraone 28.07.2010 21:58
quelle

Tags und Links