Wie können alle Passwortansagen deaktiviert werden?

12

Alles, was ich herunterladen oder die einfachsten Aufgaben ausführen möchte, wird nach meinem Passwort gefragt. Obwohl dies ein hervorragendes Sicherheitsmerkmal ist, ist es eine echte Unannehmlichkeit. Ich habe versucht sudo visudo und geändert %ALL=(ALL) ALL zu NOPASSWD:ALL gespeichert und ohne Erfolg verlassen. Brauche Vorschläge.

    
alex 23.08.2011, 16:34
quelle

1 Antwort

7

Als root ausführen? (Nur Spaß, du solltest das nicht tun.)

Andere haben vielleicht eine Möglichkeit, dies zu tun, aber ich denke, Sie sollten nicht dabei berücksichtigen. Das auf Linux-Systemen eingerichtete Berechtigungsschema ist sehr gut durchdacht und geht tief in das System ein. Sie können Ihrem System wirklich sehr viel Schaden zufügen sehr und der Punkt, an dem Sie ein Passwort eingeben, besteht darin, sicherzustellen, dass Sie Ihr System irgendwie ändern wollen.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass eine bösartige Software versucht, Ihr System zu beschädigen. Dies ist seit Jahren ein großes Problem auf Windows-Systemen. Unter Linux ist es sehr schwierig, so etwas zu tun, da alle wichtigen Änderungen an Ihrem System authentifiziert werden müssen.

Wie oft müssen Sie am Ende Ihr Passwort eingeben? Installieren von Software sollte nur einmal geschehen, und dann ist es eingerichtet. Sie werden es brauchen, um Änderungen am System vorzunehmen, aber auch hier werden Sie das wahrscheinlich nicht oft machen und es ist leicht, einen Tippfehler zu machen und Ihr System zu zerstören.

Letztendlich liegt es an Ihnen, aber ich fordere Sie auf zu überlegen, wie unbequem die Eingabe eines Passworts ist und wie viel Sie von dieser zusätzlichen Sicherheitsebene profitieren.

    
Kris Harper 23.08.2011 16:56
quelle

Tags und Links