Windows-Freigabe konnte nicht gemountet werden: Ungültiges Argument

12

Eine sehr ähnliche Frage wurde schon zuvor von robazefa gestellt, aber niemand hat darauf geantwortet. In den letzten Monaten konnte meine Ubuntu 14.04 LTS-Box einige Ordner von externen Laufwerken auf einem PC mit Win 8.1 in einem Heimnetzwerk nicht öffnen.

Durch Files auf dem Unity-Desktop kann ich im Netzwerk surfen, auf das Workgroup zugreifen, auf das Windows 8.1-Feld zugreifen und seine Freigaben mit Ausnahme der Ordner auf seinen externen Laufwerken sehen und darauf zugreifen. Sie erscheinen auf der Liste und ich konnte vor ein paar Monaten problemlos auf sie zugreifen, aber jetzt bekomme ich eine Dialogbox mit Unable to access location - failed to mount Windows share: Invalid argument message, mit der Option nur auf OK zu klicken.

Diese Ordner sind jetzt von anderen Win 7 und 8 PCs im Netzwerk leicht zugänglich, aber der gleiche Invalid argument Fehler erscheint jetzt auf der einzigen anderen Linux Box im Netzwerk, auf der Mint Cinnamon läuft.

Meine Frage ist, welches Argument ungültig ist und wie kann ich es validieren?

    
Michael Bennett 16.01.2015, 12:47
quelle

5 Antworten

5

Das klingt nach einer Regression. Ein Ubuntu-Fehlerbericht und upstream Fehlerbericht wurde bereits dafür gemacht. Es ist vielleicht am besten, sich selbst als "betroffen" zu definieren und zu fragen, welche Informationen benötigt werden. auch klar sagen, dass dies eine Regression ist. Regressionen werden schneller behoben.

Problemumgehung # 1

Sie können versuchen, die Freigabe manuell mit Nautilus (dem Dateimanager) zu öffnen

nautilus smb://ServernameOrIp

Problemumgehung # 2

Sie können versuchen, mit smbclient . Beispiel:

smbclient –L geekmini –U geek

Wo Geekmini PC ist und Geek ist Benutzername.

Erstelle Einhängepunkt:

sudo mkdir /media/Video

Das Laufwerk tatsächlich montieren:

mount –t cifs –o username=geek,password=thepass //geekmini/root /media/Video

Viel Glück und lassen Sie mich wissen, was funktioniert!

    
Galgalesh 11.05.2015 21:22
quelle
3

Ich habe das gelöst, indem ich die IP-Adresse anstelle des Servernamens verwendet habe.

    
Cereal 31.05.2017 18:02
quelle
0

Die gleichen Probleme hier - obwohl ich herausfand, dass in WIN 8.1 SPEICHERPLÄTZE in Windows eingeführt wurden, was das Clustering von Festplatten zu kombinierten Ressourcen zulässt - ich habe 8 Laufwerke von 4 TB, die als ein 32 TB Array funktionieren >

Ich habe meine Arbeit aufgenommen, indem ich die Option -o vers=3.0 zu meinem mount-Befehl hinzugefügt habe und dadurch meinen ungültigen Argumentfehler behoben habe.

Ich hoffe, das hilft Ihrer Situation.

    
Don Oldenburg 01.12.2016 15:16
quelle
0

Meine Samba-Freigabe hat damit begonnen, denselben Fehler zu erzeugen, nachdem die Gruppe, die das freigegebene Verzeichnis hatte und für die es freigegeben war, fälschlicherweise gelöscht wurde.

Es ging wieder zur Arbeit, nachdem die Situation mit der verschwundenen Gruppe gelöst war.

Man könnte es lösen, indem man der Freigabe eine andere Gruppe in der smb.conf-Datei gibt, aber ich habe sie einfach auf Systemebene neu erstellt.

Hoffe, das wird helfen.

    
satyr0909 27.09.2017 15:16
quelle
-1

Versuchen Sie Windows neu zu starten ... Ich weiß jetzt nicht, warum, aber wenn ich (um Netzwerk-Festplatte) richtig eingeben passiere habe ich "Unable to access". Nach einigen vielen Neustarts funktioniert alles korrekt: D

    
wyxsi 31.05.2017 18:19
quelle

Tags und Links