Empfohlene Konsolen-FTP-Clients

12

Gibt es FTP-Clients mit vollem Funktionsumfang (Befehlszeile)?

Ich verlagere Teile einer Website von einem Host auf einen anderen. Ein Server hat SSH-Shell-Zugriff (und damit scp, sftp, etc.), der andere nur ftp.

Mein Heimcomputer ist ein Ubuntu-Desktop. Was ich bisher gemacht habe, ist das Herunterladen von Filezilla auf meinen Desktop und das Hochladen von dort auf den neuen Server. Dies ist langsam und ineffizient, alles wird zweimal übertragen und die Geschwindigkeit meines Heimnetzwerks ist begrenzt und hat außerdem eine monatliche Bandbreitenquote. Die zwei Server haben jedoch eine schnelle Verbindung zwischen ihnen. Ich würde lieber nur auf einen Server zugreifen und die benötigten Dateien direkt abrufen.

Also, was ich suche nach einem Console-FTP-Client, der Feature-Set ähnlich wie Filezilla hat (ich muss wählen und wählen, was zu übertragen und was zurücklassen). Existiert eine solche Kreatur?

    
matt wilkie 12.11.2010, 02:55
quelle

4 Antworten

15

Überprüfen Sie, ob Midnight Commander ( mc ) installiert ist. Wenn ja, kannst du von da aus ftp machen.

    
Chipaca 12.11.2010, 02:57
quelle
17

In meinen Augen ist der mächtigste Befehlszeilen-FTP-Client ohne Zweifel lftp .

  1. es erlaubt einen Standard-Shell-Befehl über die ftp-Leitung
  2. zu verwenden
  3. Es bietet eine Auf- / Ab-Warteschlange für lange Operationen
Riduidel 12.11.2010 11:18
quelle
14

Sie könnten das Leben mit einem Fuse-Dateisystem sehr einfach machen.

Auf der Maschine, in die Sie hineinspringen können, installieren Sie curlftpfs

sudo apt-get install curlftpfs

Fügen Sie sich dann der Gruppensicherung

hinzu
sudo usermod  -aG fuse <username>

Melden Sie sich ab und melden Sie sich erneut an, damit die Änderungen wirksam werden.

Erstellen Sie ein Verzeichnis für einen Mount-Punkt

mkdir ~/ftp

Dann mounten Sie den FTP-Server als lokales Dateisystem

curlftpfs ftp.server.com ~/ftp -o user=<ftp_username>

Geben Sie das Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Sie können dann die Remote-FTP-Server-Dateien so verwenden, als ob sie auf dem lokalen Server erscheinen würden. Erlaubt Ihnen, cp, rsync usw. zu benutzen, ohne den Aufwand, ftp zu behandeln.

Lesen Sie die Manpage für weitere Informationen

Besonders nützlich, wenn Sie so etwas tun.

    
Richard Holloway 12.11.2010 11:12
quelle
1

Nur für den Fall, dass jemand das noch benötigt:)

Ich war in der Lage, eine große Website von einer Linux-VM (von der SSH-Befehlszeile) DIREKT (über ftp) auf den Cloud-Dienst der Azure-Website zu übertragen, indem ich den ncftp-Client als geführte hier

Denken Sie daran, den FTP-Client anschließend von Ihrem vm zu entfernen.

Prost.

    
Silas Okwoche 20.06.2016 01:00
quelle

Tags und Links