Tipps zur Verlängerung der Akkulaufzeit für Laptops und Notebooks

174
  

Diese Frage ist gegenwärtig von historischem Interesse. Während Sie dazu ermutigt werden, ihre Antworten beizubehalten, verstehen Sie bitte, dass Fragen der "großen Liste" auf Ask Ubuntu generell nicht erlaubt sind und nach den FAQ geschlossen werden .

Es ist möglich, die Nutzungszeit eines Laptops oder Netbooks, die im Akkubetrieb laufen, erheblich zu verlängern, indem verschiedene Dienste deaktiviert und verschiedene Pakete installiert werden.

Welche Tricks oder Tipps haben die Leute, um ein oder zwei Stunden mehr zu haben?

    
Niall Murphy 13.04.2017, 14:23
quelle

23 Antworten

78

Verwenden Sie powertop , um zu sehen, welche Programme unnötige Hintergrundverarbeitung wie Beagle / Tracker, Wetterbenachrichtigungen, gnome-do und ( wenn Sie das Internet nicht benötigen) Netzwerk-Manager, Mail-Benachrichtigungen.

Führen Sie sudo powertop --auto-tune aus, um alle einstellbaren Optionen auf ihre GOOD-Einstellungen zu setzen.

    
Niall Murphy 07.06.2015 10:42
quelle
32

Installieren Sie das Paket laptop-mode-tools .

Dieses Paket ist in neueren Versionen von Ubuntu nicht notwendig:

Niall Murphy 13.04.2017 14:23
quelle
25

Hier ein paar Ideen:

  • Deaktivieren Sie WLAN und Bluetooth
  • Reduzieren Sie die Bildschirmhelligkeit
  • Reduzieren Sie Desktop-Effekte (System- & gt; Einstellungen- & gt; Aussehen- & gt; Visuelle Effekte- & gt; Keine)
  • Verwenden Sie den Ruhezustand, statt die Energiesparfunktionen anzuhalten (System- & gt; Einstellungen- & gt; Energieverwaltung-> Batteriebetrieb)
eugenemarshall 29.07.2010 18:30
quelle
25

Ich konnte die Akkulaufzeit meines Netbooks mehr als verdoppeln, indem ich eine Reihe von Diensten, die ich nicht brauche, abstelle und die Kernel-Treiber entlade.

Verwenden Sie service --status-all , um zu sehen, was auf Ihrem System läuft, und service <service-name> stop , um es herunterzufahren.

Verwenden Sie lsmod , um zu sehen, welche Kernel-Module geladen sind, und rmmod <module> , um sie zu entladen.

Wenn Sie Dinge zurückbringen möchten, ist der einfachste Weg, einfach neu zu starten.

Manchmal müssen Sie auch Dämonen oder Programme, die den Dienst oder den Treiber verwenden, beenden, bevor sie ausgeschaltet werden können. Sehen Sie sich die Ausgabe von ps aux an, um zu sehen, was gerade läuft, und kill -9 <pid> , um sie zu beenden.

Dienste, die ich normalerweise ausschalte gehören: Ubuntu One, SSH, Apache, Datenbanken, Avahi, Pulseaudio, Tassen, Apparmor, Acpi-Daemon, Bluetooth. Module, die ich entlade: Der ganze Audio-Stack, USB-Speicher, Webcam-Treiber, Wireless, Bluetooth. (Einige Dienste wie Audio nicht einfach sterben.)

Ich bin sogar soweit gegangen, x ( service gdm stop ) herunterzufahren und komplett nur von Konsolen aus zu arbeiten, wodurch ich die Akkulaufzeit meines Netbooks auf fast 8 Stunden erhöhen konnte.

    
Bryce 07.08.2010 12:23
quelle
13

Abgesehen von der Verwendung von Jupiter, benutzte ich TLP und es half ein wenig. Plus, es ist mein Rat, Wubi nicht zu benutzen, da es Batterie manchmal schneller als die Standardinstallation ableitet.

Außerdem hilft es, Ihre Treiber zu aktualisieren und die stabilsten proprietären Treiber zu installieren.

Wie auch immer, um TLP zu installieren, benutzen Sie folgendes:

sudo add-apt-repository ppa:linrunner/tlp
sudo apt-get update
sudo apt-get install tlp tlp-rdw
sudo tlp start
    
Chetan Bhasin 08.05.2013 07:59
quelle
10

Wie ich allen meinen Kunden mit Laptops sage - wenn Sie einen Laptop haben, stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Akku ordnungsgemäß entladen und aufladen. Dies verlängert die Lebensdauer Ihrer Batterie erheblich.

Ubuntu hat einige großartige Energiesparoptionen (System & gt; Voreinstellungen & gt; Energieverwaltung), mit denen Sie Funktionen einrichten können, die Ihnen helfen, Ihre Batterien zu schonen, wenn Sie nicht in der Klimaanlage sind

Andere Dinge, die Sie beachten sollten - wenn Sie nicht Bluetooth oder Netzwerk verwenden, schalten Sie diese Dienste aus (einige Hersteller haben sogar Hardwaretasten dafür). Das Dimmen Ihres Laptop-Displays ist auch eine gute Möglichkeit, Batteriestrom zu sparen. Wenn Sie sich von CPU / GPU-intensiven Operationen abwenden (wenn möglich), sparen Sie Batteriestrom.

BEARBEITEN :

Normalerweise wird gesagt, dass der Lithium-Ionen-Akku keinen Memory-Effekt hat. Ich habe das oft an verschiedenen Orten gelesen und habe mich dazu entschieden, daran zu glauben und meinen Notebook-Akku nach dem Zufallsprinzip aufzuladen. Ich weiß nicht, ob das der Grund ist, aber in zwei Jahren habe ich eine miese Batterie bekommen (dauert nicht länger als 10/20 Minuten). Auf der anderen Seite, für mein Smartphone lade ich fast nur auf, wenn der Akku ungefähr 5% ist, und nach zwei Jahren kann ich fast keinen Unterschied im Batteriezustand bemerken. Ich würde sagen, es ist viel Glück mit dem Telefon, aber dann stolpere ich über diesen Artikel . Es ist eine Naturpublikation und obwohl ich nicht alles gelesen habe, sagt es, dass Lithium-Ionen-Batterien einen Memory-Effekt haben. Seien Sie sich daher bewusst, dass es wichtig ist, Ihre Batterie vor unnötigen Ladezyklen zu schützen.

    
Marco Ceppi 05.03.2014 13:19
quelle
9

Zusätzlich zum Dimmen des Displays, zum Ausschalten von Bluetooth usw. verwende ich manchmal den CPU Frequency Scaling Monitor, um die Leistung meiner Prozessorkerne zu begrenzen. Sie können sie zu einem Panel hinzufügen, indem Sie mit der rechten Maustaste auf ein Panel klicken, Zu Panel hinzufügen auswählen und es in der Liste finden.

    
DLH 29.07.2010 19:17
quelle
5

Sie können die Terminal-App namens powertop verwenden, um herauszufinden, was die CPU "aufwacht". Installiere einfach sudo apt-get install powertop und führe dann sudo powertop

aus     
LassePoulsen 28.10.2010 00:22
quelle
3

Ubuntu bietet eine einfache Energieverwaltung unter System - & gt; Einstellungen - & gt; Energieverwaltung. Von dort aus können Sie konfigurieren, was passiert, wenn Sie im Akkubetrieb oder im Netzbetrieb arbeiten, einschließlich Bildschirmhelligkeit und Ruhezustand / Ruhezustand. Durch das Anpassen dieser Einstellungen können Sie die Lebensdauer der Batterie verlängern, ohne zusätzliche Pakete installieren oder konfigurieren zu müssen.

Kubuntu hat ähnliche Optionen in den Systemeinstellungen - & gt; Erweitert - & gt; Energieverwaltung.

    
ImaginaryRobots 04.08.2010 22:11
quelle
3

Um auf die Energieeinstellungen zuzugreifen, klicken Sie auf das Batteriesymbol in der Statusanzeige und Sie können die Energieeinstellungen ändern.

Es gibt auch andere Tools wie das Gnome-CPU-Throttler-Applet, wenn Ihre CPU die dynamische Skalierung unterstützt. Power-Top kann Ihnen einen Einblick geben, was die leistungshungrigsten Anwendungen / Dienste sind ...

Ich habe auch Gerüchte gehört, obwohl ich selbst keine Beweise gesehen habe, dass die Opensource-Grafiktreiber für nvidia / ati den Energiesparmodus nicht unterstützen, was zu einer geringeren Akkulaufzeit führen würde. In diesem Fall könnte es sinnvoll sein, die proprietären Grafiktreiber für Ihr System zu verwenden (obwohl ich es im Allgemeinen nicht empfehlen würde), da sie möglicherweise eine bessere Stromsparfunktion aufweisen.

    
nathwill 27.10.2010 22:26
quelle
3

Das Ubuntu-Kernel-Team hat einige Hinweise dazu geschrieben, wie man hier Energie sparen kann: Pfandrecht

Außerdem gibt es Hinweise darauf, wie Anwendungen und Dienste identifiziert werden können, die möglicherweise Energie verbrauchen: lien

    
Colin Ian King 06.10.2012 21:46
quelle
3

Es könnte ein bisschen spät sein, aber ich habe es gerade selbst herausgefunden. Suchen Sie einfach nach quiet splash in /boot/grub/grub.cfg und fügen Sie pcie_aspm=force dahinter hinzu. Es hat meine Akkulaufzeit von 45 Minuten auf 1 1/2 Stunden erhöht! : D

Seien Sie gewarnt

Auf einigen Systemen (einschließlich meiner eigenen), tötet der Parameter pcie_aspm=force die Batterie auf lange Sicht, bis sie praktisch nutzlos wird (10 Minuten bei voller Ladung).

    
RobinJ 03.09.2011 22:42
quelle
2

Wenn Sie eine ATI-Grafikkarte verwenden, wechseln Sie zum FLGRX-Treiber. Es läuft viel cooler mit diesem Treiber und verbraucht daher viel weniger Strom. Es gibt einen Fehler für dieses Problem auf dem Launchpad.

    
trampster 04.04.2011 08:33
quelle
2

Verringern Sie die Helligkeit und schließen Sie den WLAN-Modus, lassen Sie den Bildschirmschoner leer und verringern Sie die Zeit, wenn sich das Display im Leerlauf ausschaltet.

    
antman1380 12.05.2011 15:55
quelle
2

Sie können Humblebee installieren, wenn Sie einen Laptop der Optimus-Technologie mit einer nVidia-GPU haben. Es verlängert Ihre Akkulaufzeit sehr gut. Um es zu installieren gehen Sie zu Pfandrecht

Es hat meine Akkulaufzeit von 2.00 Stunden auf 4.30 Stunden verlängert.

    
Durgesh Suthar 23.01.2013 10:51
quelle
1

Sie könnten so etwas tun, um die CPU-Geschwindigkeit zu begrenzen

sudo -i
cat /sys/devices/system/cpu/cpu0/cpufreq/cpuinfo_min_freq > /sys/devices/system/cpu/cpu0/cpufreq/scaling_max_freq

Das Applet liest ständig Statistiken, nicht viel, aber es benutzt immer noch Strom;) Ich mache das oft im Sommer, nicht weil ich vom Stecker weg bin, sondern um meinen Computer nicht zu überhitzen.

    
LassePoulsen 07.08.2010 11:29
quelle
1

Ich habe 2 Festplatten - eine SSD, die / und eine größere Spindel für die Speicherung speichert.

Ich setze hdparm, um das Speicherlaufwerk nach 10 Minuten Inaktivität herunterzufahren. In /etc/hdparm.conf z. B.:

/dev/sdb {
    spindown_time = 60
}

Das funktioniert gut, weil ich hauptsächlich Musik mache & amp; Filme auf dem Speicherlaufwerk, wenn ich also im Hardcore-Modus bin, greife ich gar nicht darauf zu.

Dadurch wird nicht nur Strom gespart, sondern das Notebook wird auch deutlich kühler und der Lüfter schaltet sich oft ganz ab, wenn ich nichts zu anstrengend mache und komplett lautlos laufe!

    
scottl 18.10.2010 12:09
quelle
1

Laufen Sie durch Wubi? Ich finde, dass dies Ubuntu langsamer läuft, mehr verzögert und schnellere Batterieentladungen verursacht. Ich löste das, indem ich meinen Bildschirm so dimmbar wie möglich hielt, damit er dimmen konnte, um Energie zu sparen, Wifi oft ausgeschaltet zu lassen und Hintergrundprogramme zu schließen.

    
Acey 26.03.2012 07:15
quelle
0

Sie können auch (z. B. aus der Gnome-Menüleiste) das CPU-Widget verwenden, das abhängig von Ihrer CPU Planungsoptionen bietet.

    
wishi 26.10.2010 11:51
quelle
0

Hier sind einige einfache Tipps, die ich zum Speichern meiner Batterie verwende:

  1. TLP installieren:

    sudo add-apt-repository ppa:linrunner/tlp
    sudo apt-get update
    sudo apt-get install tlp tlp-rdw
    sudo tlp start
    
  2. Deaktivieren Sie Bluetooth beim Start

    Verwenden von TLP

    sudo nano /etc/default/tlp
    

    Entkommentieren Sie die folgende Zeile:

    DEVICES_TO_DISABLE_ON_STARTUP=“bluetooth”
    

    Verwenden von Rc.local

    sudo nano /etc/rc.local
    

    Fügen Sie Folgendes vor der Zeile mit exit 0 :

    hinzu
    rfkill block bluetooth
    
  3. Deaktivieren Sie die Tastaturhelligkeit

  4. Reduzieren Sie die Bildschirmhelligkeit

  5. Deaktivieren Sie das Netzwerk, wenn Sie es nicht verwenden (Filme anschauen usw.).

hg8 23.09.2015 21:53
quelle
0

Bei Laptops mit zwei oder mehr Grafikkarten kann die Verwendung der integrierten Grafikkarte erhebliche Mengen Strom sparen.

Bei NVIDIA-Karten wurde durch die Umstellung auf PRIME-Profile und den Wechsel zu Intel (Energiesparmodus) in nvidia-settings der Stromverbrauch halbiert und die Akkulaufzeit verdoppelt.

    
qwr 17.10.2016 02:04
quelle
-2

Wenn Sie Batterielebensdauer sparen möchten. Klicken Sie auf das Batteriesymbol in der Taskleiste und dann auf Energiesparmodus. funktioniert wirklich. Wenn du irgendwohin gehst, wirst du deinen Internet-Switch nicht benutzen, wenn du WiFi und deine Internetverbindung hast. Senken Sie die Bildschirmhelligkeit. Stumm die Lautstärke, wenn Sie die Lautstärke nicht verwenden. Senken Sie es oder schalten Sie es einfach aus. Stellen Sie Ihren Laptop nicht auf etwas, das wie ein dreckiger Schreibtisch auf einem Bett ist, usw., weil diese Dinge Ihren Laptop erhitzen können und den Ventilator mehr arbeiten lassen, so dass auch die Batterieenergie reduziert wird. hoffe das klappt !!! :)

    
john 31.01.2016 10:00
quelle