Wie NetBeans deinstallieren?

97

Da ich NetBeans nicht über das Software Center installiert habe (ich habe es als .sh-Datei installiert), sehe ich keine einfache Möglichkeit, das Programm zu deinstallieren.

Wie kann ich das Programm sicher deinstallieren?

    
FredN 07.11.2011, 21:46
quelle

8 Antworten

125
  1. Es wird eine Datei namens uninstall.sh in /usr/local/netbeans-x.x geben, wenn Sie Netbeans mit root-Rechten installiert haben. Wenn Sie es mit einem normalen Benutzerkonto installiert haben, befindet sich der Ordner netbeans-X.X in Ihrem Home-Verzeichnis. (Hier bezieht sich x.x auf die Versionsnummer wie 6.9 oder 7.2 usw.)

  2. Öffnen Sie ein Terminal und gehen Sie mit dem cd -Befehl zum Installationsverzeichnis von netbeans. Wie cd /usr/local/netbeans-x.x .

  3. Verwende 'su', um Superuser zu werden (gib dein root-Passwort ein).

  4. Führen Sie anschließend die Datei uninstall.sh mit dem Befehl sh uninstall.sh .

  5. aus

Alternativ können Sie darauf doppelklicken und die Option "Im Terminal ausführen" auswählen. Sie müssen dazu das Passwort (Admin-Benutzer) angeben.

    
Garnet D Hume 27.02.2012, 05:52
quelle
44

So deinstallieren Sie die IDE:

  • Fahren Sie die IDE herunter.
  • Suchen Sie das IDE-Installationsverzeichnis:

    locate netbeans
    
  • Im IDE-Installationsverzeichnis befindet sich normalerweise in Ihrem Home-Verzeichnis ein Verzeichnis namens netbeans. Sobald es darin ist, führe das Deinstallationsprogramm aus:

    ./uninstall.sh
    
  • Klicken Sie auf der Seite Zusammenfassung auf Deinstallieren.

  • Klicken Sie nach Abschluss der Deinstallation auf Fertig stellen.

So deinstallieren Sie GlassFish Server Open Source Edition 3.1:

  • Fahren Sie die IDE herunter.
  • Suchen Sie das Anwendungsserver-Installationsverzeichnis.

      Linux     root    /usr/local/glassfish-3.1
    
    • In Ihrem Home-Verzeichnis gibt es einen Director-Call-Glassfish-Look und Sie können es finden, führen Sie die Datei:

      ./uninstall.sh
      
  • Klicken Sie auf der Seite Zusammenfassung auf Deinstallieren.

  • Klicken Sie nach Abschluss der Deinstallation auf Fertig stellen.

Quelle hier

Verwandte Frage:

hhlp 07.11.2011 21:56
quelle
6

Durch einfaches Ziehen und Ablegen von uninstall.sh von einem Home-Installationsordner auf ein Terminal wird das Netbeans-Deinstallationsprogramm aktiviert.

    
ruvan 06.02.2012 19:01
quelle
6

Gehe zu ~/netbeans x.x/ und führe uninstall.sh aus.

Wenn Sie Glassfish oder Tomcat installiert haben, suchen Sie auch nach ihren jeweiligen Ordnern in ~ / und führe ihr Deinstallationsprogramm aus.

    
Emanuel Dri 22.09.2012 01:28
quelle
1
  1. Ok, hier ist ein komplizierterer Prozess. Öffne die Synapse und suche nach "nautilus execute". Installieren Sie es.

  2. Gehe zu /usr/local/netbeans und finde die Datei uninstall.sh .

  3. Beim Finden der rechten Maustaste darauf klicken. Sie sehen nun im Kontextmenü eine Option "Ausführen als". Wählen Sie das aus und wählen Sie "root".

Das ist es. Jetzt warten Sie einen Moment und der Deinstallationsassistent wird angezeigt. Folgen Sie nun dem Bildschirmdialog.

Hinweis: Sie müssen die Ordner .nb , .netbeans , netbeans-derby usw. manuell aus Ihrem Home-Ordner löschen.

    
Curious Apprentice 18.04.2012 11:03
quelle
1

Verwechseln Sie nicht die Codes. Hier ist der einfachste Weg zu Deinstallieren Netbeans ..

Öffnen Sie Dateien .

Wählen Sie NetBeans-8.1Beta (wenn Sie eine andere Version verwenden, wählen Sie Ihre Version)

Öffnen Sie das Terminal (alt + Strg + T)

Ziehen Sie die Datei uninstall.sh in das Terminalfenster.

Der Deinstallationsprozess wird automatisch gestartet. :)

    
Rajeev Ranjan 13.10.2015 18:15
quelle
0

Ich verstehe, dass dies ein alter Post ist, aber ich bin hierher gekommen, um nach Version 7 zu suchen, da ich 8 installiert habe. Ich habe festgestellt, dass es aus dem Armaturenbrett entfernt werden kann.

Ubuntu 14.04: Schlag - & gt; Suche Netbeans (Sie sollten zwei Symbole sehen, wenn Sie zwei Versionen installiert haben) - & gt; Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Version, die Sie entfernen möchten. Eine Schaltfläche sollte am unteren Rand der Information angezeigt werden, die Deinstallation sagt.

    
Chris 04.02.2016 09:48
quelle
0

Wenn Sie die Netbeans über das Ubuntu-Software-Center installiert haben, genügt es, dasselbe zu verwenden, um es zu deinstallieren. Es ist ein sehr einfacher Prozess. Gehen Sie zu Ubuntu Software Center und wählen Sie die Netbeans IDE aus und deinstallieren Sie sie.

Wenn es über Terminal installiert wird, suchen Sie normal das Netbean-Verzeichnis (usr / local / netbean) und führen Sie die Deinstallationsdatei uninstall.sh aus.

    
Selvaperumal 17.05.2016 08:34
quelle

Tags und Links