Wie installiere ich pip für python 3 in ubuntu 12.04 LTS

104

Ich versuche das Pillow-Modul für Python 3.3 zu installieren, aber dafür muss ich pip installieren. Jedes Mal, wenn ich pip installiere es für Python 2.7 installiert, jede Hilfe?

    
BCasaleiro 28.01.2014, 18:07
quelle

6 Antworten

131

2018 Update: Dies zieht immer noch Upvotes an, die mich beunruhigen.

12.04 wurde seit ungefähr einem Jahr nicht mehr unterstützt. Der beste Weg, um pip3 zu installieren, ist das Upgrade auf eine neuere, unterstützte Version von Ubuntu. Sie haben 3 LTS-Versionen zur Auswahl.

Aktualisierung gestern.

Während bei moderneren Ubuntu-Versionen nur sudo apt-get install python3-pip (und dann pip3 ) verwendet werden konnte, wurde eine Python 3-Kopie von pip nie für 12.04 gepackt.

Daher müssen Sie der altmodischen Installationsroute mit easy_install folgen:

sudo apt-get install python3-setuptools
sudo easy_install3 pip

Nun besteht die Möglichkeit, dass dies mit Pythons 2 pip und override /usr/bin/pip kollidiert, weil es eine python3 basierte /usr/local/bin/pip installiert, die auch in Ubuntu 12.04 ist $ PATH.

Es sollte nicht überschreiben es so lange wie Sie wissen, dass es akzeptabel sein könnte. Es könnte jedoch am besten sein, die glückliche Welt von virtualenv zu untersuchen, wie diese Antwort nahe legt .

Alternativ können Sie die einfach zu installierende python3-Version von pip umbenennen:

sudo mv /usr/local/bin/pip /usr/local/bin/pip-3

Dann kannst du bestätigen, dass dein existierender Pip immer noch python2.7 basiert:

pip --version
    
Oli 28.01.2014, 18:10
quelle
40

Sie können es auch von sudo apt-get install python3-pip installieren und dann von pip3 aufrufen. Et voilà

    
dmeu 03.08.2014 16:11
quelle
12

Wenn Sie mit mehreren Python-Versionen auf demselben Rechner arbeiten, könnte es nützlich sein, mit zu arbeiten virtuelle Umgebungen . Auf diese Weise können Sie mit beliebig vielen Python-Instanzen arbeiten, jede mit ihren eigenen Paketen. Dies ist sehr nützlich, wenn Sie mit mehreren Versionen von Python arbeiten und / oder wenn Ihre Projekte unterschiedliche Versionen desselben Pakets benötigen.

Um dies einzurichten:

sudo pip install virtualenv 

Dies kann mit jedem Pip gemacht werden, so auch mit dem Standard-Pip mit Python 2.7. Um dann eine virtuelle Umgebung mit python3 als Interpreter zu erstellen, machen Sie:

virtualenv my_py3 --python=/usr/bin/python3
source my_py3/bin/activate # to activate the python3 environemt

Installieren Sie dann alle gewünschten Pakete mit

pip install <package> # no sudo required now, as you're IN the virtual environment

Um die virtuelle Umgebung zu stoppen, geben Sie einfach Folgendes ein:

deactivate
    
Gx1sptDTDa 03.08.2014 16:30
quelle
2

Nachdem ich Python 3.3 mit einem PPA für Ubuntu 12.04 installiert habe, habe ich easy_install 3.3 mit lokal mit den folgenden Befehlen installiert

wget http://python-distribute.org/distribute_setup.py
python3.3 -m distribute_setup install --user
easy_install-3.3 --user pip

Dadurch wird vermieden, dass die Installation von pip und easy_install der Site verschmutzt wird. Schließlich habe ich $HOME/.local/bin zu meinem Pfad hinzugefügt. Jetzt kann ich pip3.3 ! Ausführen!

    
Emre 10.03.2014 22:00
quelle
1

Um die Antwort von dmeu hinzuzufügen, müssen Sie möglicherweise Ihre /etc/apt/sources.list aktualisieren, um Mirrors aus einem neueren Repository einzubeziehen, z. B. trusty .

sudo vi /etc/apt/sources.list
sudo apt-get update

Um zu verdeutlichen, was langfristige Unterstützung bedeutet, heißt das nicht unbedingt, dass sie precise mit der neuesten und besten Software up-to-date halten. Sicher, Sie werden ein paar Updates davon erhalten, aber dann haben Sie Fälle, in denen bestimmte Pakete nicht existieren, wie zum Beispiel python3-pip , das zum Beispiel im trusty Repo existiert.

Was LTS bedeutet, ist, dass sie precise im Hauptrepo behalten, damit Ihr Paketmanager nicht bricht. Dies wird Ihnen letztendlich die Möglichkeit geben, ein apt-get update, upgrade und dist-upgrade durchzuführen, wenn 12.04 endgültig veraltet ist. Sie nennen es Unterstützung, anstatt hochmodern, aus einem Grund.

Wenn die apt-get-Route immer noch nicht funktioniert, können Sie auch versuchen, ein .deb-Paket von python3-pip herunterzuladen und dpkg, den Debian-Paketmanager, zu installieren, um es zu installieren

sudo dpkg -i <name-of-package>.deb

Hoffe, das hilft.

    
Braden Best 31.01.2015 07:14
quelle
1

Inzwischen ist meine Lieblingsoption die Installation von anaconda oder miniconda für python3: Pfandrecht

Jedes Paket kann von conda install package-name

installiert werden

Wenn Sie python2 benötigen, können Sie eine virtuelle Umgebung erstellen:

conda create -n python2 python=2.7 anaconda source activate python2

Siehe Details hier: Pfandrecht

    
dmeu 04.05.2016 18:53
quelle