Wie wird die Overscan-Kompensation im i915-Treiber aktiviert?

9

Unterstützt der i915-Treiber die "Overscan-Kompensation"? Wenn ja, wie kann ich es aktivieren?

EDIT: Oder gibt es einen anderen Treiber für Intels HD4000 Grafik, der "Overscan Compensation" unterstützt?

    
sergej 28.01.2013, 23:35

1 Antwort

1

Sie können den Overscan mit den entsprechenden xorg.conf-Einstellungen an die verwendete Modelllinie anpassen. Dies kann interaktiv mit xvidtune gemacht werden, aber seien Sie vorsichtig, Sie können Ihren Monitor mit unangemessenen Einstellungen braten. Versuchen Sie geringfügige Anpassungen an den vorhandenen Einstellungen, um zu versuchen, Dinge zu verbessern.

    
ubfan1 11.07.2013 00:39

Tags und Links