Microsoft Edge unter Linux

12

Ich bin Web-Entwickler und brauche Microsoft Edge zum Testen auf meinem Ubuntu.

Ich weiß, dass ich Microsoft Edge von:

haben kann
  1. Installieren von Windows auf der virtuellen Maschine.
  2. Linux - Windows Dual Boot.

Aber mit diesen Lösungen muss ich Windows kaufen, während ich es nicht für die tägliche Computerarbeit benutze. Auch ich kann das Windows mit diesen Lösungen nicht loswerden.

Ich habe einige Artikel über Microsoft Edge unter Linux gelesen, konnte aber keine Lösung finden. Im Jahr 2015 haben sie diese Konferenz gemacht und Edge on Linux passiert immer noch nicht:

WOAH, ich kann TEST EDGE & amp; IE ON A MAC & amp; LINUX!

Ich fand auch dies und es scheint, dass Microsoft Edge unter Linux nicht interessiert. zumindest für jetzt:

  

Aber obwohl das Unternehmen keine Pläne hat, Edge auf andere zu bringen   Plattformen, seine Antwort ist kein definitives "Nein". Stattdessen, Microsoft   sagt, dass es möglicherweise zusätzliche Zeit benötigt, um den Browser richtig zu machen   Windows-Geräte, seien es PCs, Tablets oder Smartphones, und nur dann   denke darüber nach, es auf iOS, Android, Linux und Mac zu bringen.

Gibt es trotzdem Microsoft Edge unter Linux ohne VM?

    
ICE 23.10.2016, 23:19

4 Antworten

6

Bei browserstack ist kein VM- oder Dual-Boot erforderlich. Es zeigt Microsoft Edge in jedem Browser an. Es ermöglicht Ihnen, Ihre lokalen Seiten zu testen .

  

Bis jetzt haben sich Entwickler auf virtuelle Maschinen oder PCs mit Windows 10 verlassen, um ihre Produkte und Websites auf Microsoft Edge zu testen. Um einen einfacheren Test zu ermöglichen, arbeiten Microsoft und BrowserStack zusammen, um Entwicklern eine Cloud-basierte Infrastruktur zu geben, mit der sie großartige Erfahrungen auf Microsoft Edge sofort testen und versenden können.

und über Lokale Testsicherheit :

  Mit

Local Testing können Sie lokale Ordner und interne Server testen. Wir verwenden benutzerdefinierte Chrome- und Firefox-Erweiterungen mit WSS (Secure WebSockets), um Ihren Computer mit der Cloud zu verbinden. WebSockets ermöglicht eine umfassende Interaktion zwischen dem Client-Browser und den Servern und Geräten. Um die Vertraulichkeit übertragener Daten während der Testsitzung zu schützen, verwenden wir ausschließlich WSS. WSS verwendet für den Transport SSL über Port 443 und überträgt daher nur verschlüsselte Daten.

     

Beim Testen eines privaten Servers fälschen wir eine Verbindung zwischen dem von Ihnen angegebenen Server und unseren virtuellen Maschinen oder physischen Geräten. Der Mechanismus ist so eingerichtet, dass Anfragen und Antworten nur vor und zurück weitergeleitet werden und sonst nichts. In ähnlicher Weise hat die BrowserStack-Cloud beim Testen lokaler Ordner nur Zugriff auf den Ordner, der beim Einrichten der Verbindung erwähnt wurde. Unsere Infrastruktur kann auf nichts anderes in Ihrem Dateisystem zugreifen.

    
ICE 01.06.2017, 13:25
17

Installieren Sie zunächst VirtualBox: Link

Installieren Sie dann die virtuelle Edge-Maschine für VirtualBox von hier: link

    
Paul 14.11.2016 17:17
5

Nein, Sie können Microsoft Edge nicht unter Linux / Ubuntu oder einem anderen Linux-Rechner beziehen. Verwenden Sie anstelle von Microsoft Edge einen Texteditor, der mit Ihrem System geliefert wird. Ein Texteditor sollte fast so gut funktionieren wie Microsoft Edge für die Programmierung (übrigens bin ich auch ein Webentwickler).

    
Hayden Stites 23.10.2016 23:26
2

Abgesehen von den freien virtuellen Maschinen (die nach 90 Tagen ablaufen) Paul gepostet, können Sie auch andere nützliche Tools wie dositworkonedge.com , Edge Remote (derzeit nicht verfügbar) und Der statische Site-Scan .

    
fstanis 21.01.2017 16:49

Tags und Links