Touchpad Problem - kurz nach der Anmeldung funktioniert es nicht mehr

8

Ich habe Ubuntu 11.10 und mein Problem betrifft das Touchpad. Am Anfang meines Computers funktioniert es gut, aber nach dem Öffnen einer Anwendung oder ein paar Minuten, hört es auf zu arbeiten und ich muss eine USB-Maus verwenden. Jemand könnte mir helfen? Vielen Dank:)

    
Manuel Andrés Vélez 17.10.2011, 17:13

5 Antworten

3

Ich hatte das gleiche Problem, das einzige, was ich gemacht habe, war im Terminal:

    unity --replace

danach war es kein Problem.

    
st2011 17.10.2011, 17:54
12

Es gibt einen anderen Befehl, der funktioniert und vielleicht direkter ist:

sudo modprobe -r psmouse && sudo modprobe psmouse

Das Problem ist, dass es keine dauerhafte Lösung ist. Ich habe bereits versucht, der / etc / modules -Datei psmouse hinzuzufügen, aber das Problem besteht nicht darin, dass der Treiber nicht geladen wird, sondern abstürzt oder so.

Funktioniert der Einheitsaustauschbefehl als "permanente Lösung"?

    
Severo Raz 20.10.2011 04:12
6

Wenn dies passiert, verwenden Sie Strg + Alt + T , um ein Terminal zu öffnen und geben Sie Folgendes ein:

synclient TouchpadOff=0
    
josh 11.02.2012 19:05
3

Diese Lösungen funktionierten nicht für mich (unter ubuntu 12.10). Die Sache, die den Trick gemacht hat, ist:

gsettings set org.gnome.settings-daemon.peripherals.touchpad touchpad-enabled true

Viel Glück!

    
Kris 04.04.2013 12:11
2

Ich war erfolgreich mit der folgenden Behandlung:    Ich steckte eine USB-Maus ein    Navigieren Sie zu den Touchpad- und Mauseinstellungen (Schaltfläche oben rechts - & gt; Systemeinstellungen - & gt; Maus und Touchpad)    Ich habe dann deaktiviert die Maus deaktiviert, wenn Sie Option eingeben.    Neustart.

Arbeitete gut mit diesem seit! Vielleicht gibt es ein seltsames Maussperrproblem in Bezug auf diese Einstellung?

    
meawoppl 25.10.2011 00:40

Tags und Links