Warum bekomme ich beim Ausführen von duplicity als Sudo den Fehler "Operation nicht erlaubt"?

9

Momentan sende ich meinen /home/ -Ordner auf einem USB-Gerät, das unter Verwendung von duplicity auf /media/liamzebedee/X geladen wurde. Wenn ich aber den Ordner auf USB wiederherstellen will (mit sudo), bekomme ich den Fehler -

  

Fehler '[Errno 1] Operation nicht erlaubt:' / media / liamzebedee / X / home '' Verarbeitung.

Die Dateien sind alle wiederhergestellt, warum bekomme ich diesen Fehler?

    
liamzebedee 12.03.2013, 11:16

2 Antworten

7

Ich erhalte diesen Fehler, weil duplicity den wiederhergestellten Stammordner /media/liamzebedee/X/home nicht auf den ursprünglichen Besitzer root zurückführen kann. Beim Wiederherstellen in / funktioniert das.

    
liamzebedee 12.03.2013, 11:16
0

Was ist das Dateisystem Ihres USB-Laufwerks?

Der Fehler tritt generell auf, wenn das Zurücksetzen der Berechtigungen / Besitzrechte der wiederhergestellten Datei fehlschlägt. Das kann viele Gründe haben. z.B.

  1. Zieldateisystem unterstützt diese nicht
  2. Sie sind nicht root, nur root kann Eigentümerschaft
  3. festlegen

.. ede

    
ede 27.03.2013 11:17

Tags und Links