Wie behebe ich den Fehler "Vorherige Installation wurde noch nicht abgeschlossen?" im Software Center?

9

Das Ubuntu Software Center stürzt ab, wenn ich versuche, etwas zu installieren. Es zeigt den folgenden Fehler:

  

Die vorherige Installation wurde nicht abgeschlossen.

     

Die Installation konnte aufgrund eines Fehlers im entsprechenden Softwarepaket fehlgeschlagen sein oder wurde unfreundlich abgebrochen. Sie müssen dies reparieren, bevor Sie weitere Software installieren oder entfernen können.

Wie behebe ich das?

    
vaishu 02.01.2013, 13:55

4 Antworten

1

Installieren Sie einfach alles über das Terminal, z. B. ccsm Using sudo apt-get install ccsm . Wenn die Installation fehlschlägt, überprüfen Sie die Ausgabe. Sie erhalten eine empfohlene Lösung oder einen Befehl, der ausgeführt werden muss, um das Problem zu beheben. In den meisten Fällen ist der Befehl sudo dpkg --configure -a . Er variiert jedoch je nach Problem.

    
user27731 20.10.2013 12:27
0

Wenn Sie

versuchen
sudo apt-get update && apt-get upgrade

Sie sollten sehen können, welche Paketinstallation oder -konfiguration den Überfall verursacht. Bereinigen Sie diese Anwendung mit

sudo apt-get purge <package-name>

sollte dein Problem beheben.

    
nlmiller206 08.09.2013 15:44
0

Wenn ich das in der Vergangenheit erhalten habe, bringt mich normalerweise das Folgende zurück auf die Spur.

sudo apt-get clean
sudo apt-get update
sudo apt-get upgrade
    
Greg 01.12.2013 23:32
-1

Haben Sie versucht, einige Ihrer PPAs aus dem Update Manager zu entfernen, manchmal, wenn Sie PPAs über Ihr Terminal installiert haben, fügt diese auch Ihrem Update Manager hinzu und beeinflusst auch, wie das Software Center reagiert, wenn zu viele PPAs ausgewählt sind, so Ubuntu Software Center ist nicht kaputt, kann aber keine Programme installieren. Vertrauen Sie mir Ich habe mein Betriebssystem wegen dieses blöden, nervigen Problems so oft neu installiert. Schließlich konnte ich nicht einmal mein Terminal benutzen.

Probieren Sie diesen offenen Update-Manager, öffnen Sie ihn, klicken Sie auf -settings, klicken Sie auf andere Software, deaktivieren Sie dann alle installierten PPAs und behalten Sie Ihre wichtigsten wie "Independent (Source code)

Ich würde alle unter dem Quellcode deaktivieren. Ich konnte dieses lästige Problem nie herausfinden, bis ich es mit dieser Lösung gelöst habe. Ich hoffe wirklich, dass das für dich funktioniert, hat es für mich getan. Prost!

    
user130156 12.02.2013 05:33

Tags und Links