Wie fügt man dem Unity-Panel einen anwenderbewussten Anwendungs-Launcher hinzu?

9

Hier ist mein Problem: Wenn ich von Unity's Dash Home nach NetBeans suche und es in den Unity Launcher ziehe, habe ich festgestellt, dass netbeans keinen Zugriff auf meine Umgebungsvariablen hat, die in meiner .bashrc -Datei wie folgt definiert wurden

... 
export SCALA_HOME=/usr/local/typesafe-stack
...

Wenn ich NetBeans vom Gnome-Terminal aus laufe, beobachte ich dieses Problem nicht über die Umgebungsvariable.

Ich habe auch eine Desktop-Datei erstellt. Hier ist, wie ich meine netbeans.desktop -Datei definiert habe:

[Desktop Entry]
Type=Application
Name=NetBeans IDE 7.0.1
Icon=/usr/local/netbeans-7.0.1/nb/netbeans.png
Exec=netbeans
Terminal=false
Categories=Development;IDE;
StartupNotify=false

Wie kann ich diese Datei ändern, damit sie die Umgebungsvariablen des Benutzers erkennt?

Vielen Dank im Voraus,

Mit freundlichen Grüßen

ciuncan

    
ciuncan 11.01.2012, 15:56

2 Antworten

6

Fügen Sie Folgendes hinzu:

SCALA_HOME=/usr/local/typesafe-stack

dazu:

/etc/environment

Warum der Unity-Launcher die Benutzerumgebung nicht von .bashrc bezieht, wie es IMO sein sollte, ist eine Vermutung.

    
KC Berg 17.02.2012, 17:22
3

Versuchen Sie, Terminal auf "true" zu setzen:

[Desktop Entry]
Type=Application
Name=NetBeans IDE 7.0.1
Icon=/usr/local/netbeans-7.0.1/nb/netbeans.png
Exec=netbeans
Terminal=false
Categories=Development;IDE;
StartupNotify=false

Ich denke, das passiert, weil die ausführbare Datei netbeans selbst kein bash script ist:

file 'which netbeans' #shows the type of the file
head -n1 'which netbeans' #shows the first line of the file/script

(meine Wette ist "POSIX-Shell-Skript-Text ausführbar", #! / bin / sh anstelle von #! / bin / bash)

Update: Versuchen Sie auch, .profile file statt .bashrc (und logout / login)

zu bearbeiten     
Savvas Radevic 17.02.2012 17:35