Wie kann ich tote Schlüssel für Konsonanten verwenden?

10

Erstens, mein Disclaimer: Ich habe mein ganzes Leben lang Windows benutzt und ich versuche zum ersten Mal Ubuntu (heute dritter Tag), also bin ich ein Neuling.

Nun, mein Problem: Ich schreibe viel auf Spanisch, also benutze ich tote Tasten, um Zeichen zu akzentuieren, wie folgt: áéíóú

In Windows konnte ich das US - International Tastaturlayout verwenden, um es zu erreichen, und es war schön, auch auf Englisch zu schreiben für die Wendungen nicht , Ich bin usw.

Der Unterschied ist, dass ich in Ubuntu die Leertaste drücken muss, damit es funktioniert. Um zu schreiben Ich bin muss ich I eingeben, drücke ' , drücken Sie spacebar und geben Sie dann m
ein In Windows war die Leertaste nicht notwendig, aber wenn ich sie nicht in Ubuntu drücke, bekomme ich I

Gibt es ein anderes Layout, das dieses Windows-ähnliche Verhalten erreicht? Ich verwende Englisch (USA, international mit deaktivierten Schlüsseln)

    
juan 07.03.2012, 14:16

1 Antwort

10

Ich persönlich benutze das Layout Englisch (International AltGr dead keys) auf einer englischen Tastatur. Ich tippe hauptsächlich auf Englisch, brauche aber auch Akzente und Sonderzeichen für Spanisch und gelegentlich auch Französisch. Ich habe dieses Layout als das beste gefunden, wirklich vielseitig für die meisten akzentuierten Charakterbedürfnisse und erspare mir, ständig Layouts zu wechseln, was ich sehr ablenkend finde:

  • Alle Tasten funktionieren wie auf der Tastatur markiert
  • Wenn Sie ein Sonderzeichen benötigen, drücken Sie AltGr (rechte Alt-Taste) in Kombination mit einem Buchstaben oder Symbol. Zum Beispiel AltGr + Vokal = Akzentvokal (áéíóú). AltGr + n = ñ.
  • Sie können "komponieren", indem Sie zum Beispiel AltGr + 6 und einen Vokal (Zirkumflex, wie ê) oder AltGr + 'und einen Vokal (Grabakzent, è) oder AltGr + "und einen Vokal für die Durchsage (ü ).
  • AltGr +! = ¡Und AltGr +? = ¿
  • Viele weitere nützliche Zuordnungen, hier ist eine vollständige Tastaturbelegung:
  • Sie können diese Tastaturbelegung auf Ihrem Computer abrufen, zu Tastaturlayouts gehen, ein Layout auswählen und auf das kleine Tastatursymbol klicken (letztes Symbol rechts unter der Layoutliste). Dies wird Ihnen helfen, sich mit dem Layout vertraut zu machen.

Gewöhnlich ist es gewöhnungsbedürftig, zwei Tasten für akzentuierte Buchstaben zu drücken, aber es ist machbar (brauchte ungefähr eine Woche, um auf den neuesten Stand zu kommen).

    
roadmr 07.03.2012, 15:43

Tags und Links