Kann aufgrund von Windows 8 Ruhezustand keine Festplatte mounten [duplizieren]

10

Ich habe Ubuntu 14.04 auf meinem Laptop installiert, und ich hatte ein Problem, wenn ich wegen des Ruhezustands von Windows 8 eine Festplatte mounten wollte.

Das Problem ist, dass ich, als ich meine Festplatte partitionierte, das Laufwerk, das Windows 8 enthielt, formatierte, ohne Windows herunterzufahren. Ich habe nur einen Ruhezustand gemacht, jetzt kann ich Windows nicht vollständig fortsetzen und herunterfahren.

Jetzt kann ich meine Festplatte nur als schreibgeschützt laden.

Wie kann ich dieses Problem lösen?

    
Aimad Majdou 21.09.2014, 19:58

1 Antwort

21

Booten Sie mit Windows und in cmd Typ powercfg -h off , um den Ruhezustand zu deaktivieren und dann versuchen, mit Ubuntu zu booten, das wird behoben.

Auch das kannst du von Ubuntu aus beheben:

Verwenden Sie sudo ntfsfix /dev/sdXY wobei XY der Partitionsname ist. Beispiel: sda4. Verwenden Sie gparted, um den Partitionsnamen zu finden.

    
αғsнιη 21.09.2014, 20:01

Tags und Links