Wie kann ich Ubuntu neben "Lubuntu" installieren?

9

Ich benutze Lubuntu 11.10. Das ist großartig, aber manchmal vermisse ich Ubuntus Augenschmaus. Ich kann Ubuntu als eine Schicht auf Lubuntu installieren, so dass ich die "Ebene" auf dem Anmeldebildschirm auswählen kann. Aber dadurch bleiben typische Ubuntu-Sachen auf meiner Lubuntu-Installation zurück, was mich stört: Ich möchte die Lubuntu-Installation sauber halten.

Ich habe Ubuntu 11.10 von einem Live-USB gebootet und dann versucht, es neben "Lubuntu" zu installieren (damit ich das richtige Betriebssystem in GRUB wählen konnte). Aber diese Option wird nicht angezeigt. Ich bin kein Experte in der Verwendung des erweiterten Installationsmodus, aber dies könnte der Schlüssel sein, um dies zu erreichen.

Meine Frage ist also: Wie kann ich Ubuntu neben Lubuntu installieren, ohne das Lubuntu-Setup zu ändern?

    
Exeleration-G 03.11.2011, 23:44

2 Antworten

6

Es gibt einen Dual-Boot-Guide auf den Ubuntu-Dokumentationsseiten . Sie können das Wort Windows durch Ubuntu ersetzen, so dass Sie Dual-Boot Ubuntu und Lubuntu beenden.

  1. Wenn Sie den Partitionierer erreichen, wählen Sie "Erweiterte Partitionierung" oder "Manuelle Partitionierung".
  2. Sie erhalten eine Liste der Partitionen auf Ihrem System.
  3. Sie müssen freien Speicherplatz auf Ihrer Festplatte haben, um Ubuntu zu installieren. Es gibt also zwei Möglichkeiten, wie Sie Platz frei machen können. Entweder Sie löschen einige Partitionen (die Sie nicht mehr benötigen) oder Sie können Ihre vorhandenen Partitionen verkleinern (so dass Platz frei wird). Ich gehe davon aus, dass Sie Ihre Partitionen verkleinern werden.
  4. Wählen Sie die Partition aus, deren Größe Sie ändern möchten, und klicken Sie auf "Verkleinern". Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Sie verwenden sollen, dann schlage ich vor, dass Sie die Größe Ihrer '/' - oder root-Partition ändern, d. H. Die Partition, die unter dem Symbol '/' eingebunden ist. Wählen Sie "Größe:" und drücken Sie die Eingabetaste. Geben Sie eine neue Größe für Ihre Partition ein. Es wird empfohlen, dass Sie mindestens 10 GB + your RAM size * 2 freien Speicherplatz für Ihre Ubuntu-Installation freigeben. Drücken Sie die Eingabetaste, wenn Sie mit Ihren Änderungen zufrieden sind. Es kann einige Zeit dauern, die Änderungen zu übernehmen.
  5. Erstellen Sie eine Swap-Partition von mindestens der doppelten Menge Ihres RAM ( your RAM size * 2 ) (wenn Sie nicht wissen, ist 2048 MB ein guter Wert). Wählen Sie dazu den freien Speicherplatz und klicken Sie auf "Hinzufügen". Geben Sie die Größe ein und wählen Sie dann "Swap". Drücken Sie "OK".
  6. Erstellen Sie eine Partition für Ihre Ubuntu-Installation. Wählen Sie dazu den freien Speicherplatz und klicken Sie auf "Hinzufügen". Wählen Sie den Typ als 'Ext4' und den Einhängepunkt als '/'.
  7. Wählen Sie "Partitionierung beenden und Änderungen auf Festplatte schreiben".
  8. Fahren Sie mit der Installation fort.
rigved 04.11.2011, 11:51
0

Sie müssen nicht doppelt booten. Installieren Sie einfach den Ubunutu-Desktop und die Anwendungen, die Sie für Ihre Augenweide brauchen.

verwende:

sudo apt-get install ubuntu-desktop
sudo apt-get install compiz
sudo apt-get instal compiz-extras

Sie sollten in der Lage sein, bei der Anmeldung von Lubunutu den gewünschten Desktop auszuwählen. Es befindet sich im selben Dropdown-Menü am Netbook und öffnet die Box. Sie können dies mit jeder Desktop-Version unter Linux tun, wenn Sie

wollten

hoffe das hilft

    
Nituz94 30.12.2012 07:34