Warum verwenden Ubuntu-Versionen Namen und nicht nur Zahlen?

8

Wie der Titel sagt - warum sollten Sie auch Namen und nicht nur Versionsnummern verwenden?

    
someone 20.10.2012, 11:45

2 Antworten

9

Ich denke, das Lesen wird deine Frage beantworten

  

MarkShuttleworth sagte Folgendes in Bezug auf wo das Benennungsschema ursprünglich herkam:

     

Also, was ist mit dem Namenssystem "Funky Fairy"? Viele vernünftige Leute haben sich gefragt, warum wir dieses Namensschema gewählt haben. Es war ein Witz auf einer Fähre zwischen Circular Quay und anderswo in Sydney, Australien:

     
lifeless: how long before we make a first release?
sabdfl: it would need to be punchy. six months max.
lifeless: six months! thats not a lot of time for polish.
sabdfl: so we'll have to nickname it the warty warthog release.
  
     

Und voila, der Name steckt fest. Die erste Mailingliste für das Ubuntu-Team hieß "Warzenschweine", und wir haben uns auf irc.freenode.net auf #warthogs unterhalten. Für spätere Veröffentlichungen wollten wir bei den "Hog" -Namen bleiben, also hatten wir Hoary Hedgehog und Groumpy Groundhog. Aber "Grumpy" hörte sich einfach nicht richtig an, für eine Veröffentlichung, die wirklich gut aussah und eine fantastische Community-Beteiligung hatte. Also schauten wir uns um und kamen mit "Breezy Badger". Wir werden immer noch "Grumpy Groundhog" verwenden, aber diese Pläne sind immer noch eine Überraschung, die verkündet werden ... Für diejenigen von euch, die denken, dass die gewählten Namen verbessert werden könnten, könnten Sie erleichtert sein zu wissen, dass der "Breezy Badger" ursprünglich lief der "Bendy Badger" zu sein (ich denke immer noch, dass das rockte). Es gab andere ... Für all unsere geistige Gesundheit werden wir versuchen, diese Namen alphabetisch nach Breezy zu behalten. Wir könnten ein paar Buchstaben überspringen, und wir müssen schließlich wickeln. Aber die Namenskonvention ist zumindest für eine Weile hier. Die Möglichkeiten sind endlos. Greguarisches Gnu? Antsy Aardvark? Phlegmatischer Fasan? Sie senden sie, wir werden sie in Betracht ziehen.

     

leblos ist Robert Collins. sabdfl ist Mark Shuttleworth.

Quelle: Link

    
Shagun Sodhani 20.10.2012 11:48
8

Aber sie verwenden Zahlen für die Distributionen 8.04, 9.04, 10.04, 11.04, 12.04, 12.10 usw.

Die Tiernamen werden nur als Entwicklungscodenamen für die nächste Version verwendet. Wenn Sie sich das gesamte Ubuntu-Marketingmaterial ansehen (z. B. die Website), werden Sie es sehr selten bemerken, wenn überhaupt der Tiername einer Ubuntu-Veröffentlichung.

    
Baltazar Blake 20.10.2012 11:58

Tags und Links