Wie kann ich cifs-Shares in (k) ubuntu 13.04 mounten?

9

In (k) ubuntu 12.10 konnte ich ein cifs-Laufwerk (von meinem Apple Airport Extreme) mit

mounten
sudo mount -t cifs -o user=foobar,password=foobar,rw,hard,nosetuids,noperm //192.168.1.2/Drive ~/mnt/mount_point

Das funktioniert nach meinem Upgrade auf 13.04 heute nicht mehr. Ich bekomme jetzt den Fehler

mount error(22): Invalid argument
Refer to the mount.cifs(8) manual page (e.g. man mount.cifs)

Ich hatte bereits cifs-utils installiert und die Installation von smbnetfs hat nicht geholfen. Wie kann ich cifs-Volumes in (k) ubuntu 13.04 mounten?

    
Sparhawk 26.04.2013, 12:40

1 Antwort

8

Ich hatte das gleiche Problem beim Versuch, ein Apple Time Capsule-Volume zu mounten.

Ich habe das gelöst, indem ich eine sec=ntlm -Option zu / etc / fstab hinzugefügt habe.

Verwenden Sie für Ihren Befehl

sudo mount -t cifs -o user=foobar,password=foobar,rw,hard,nosetuids,noperm,sec=ntlm //192.168.1.2/Drive ~/mnt/mount_point

Sehen Sie sich eine detailliertere Erklärung über die Änderung der Wurzel an:

Link

Ich bin mir nicht sicher, ob dies die beste Lösung ist, weil ich glaube, dass ich die Sicherheit reduziere.

    
Willian Mitsuda 28.04.2013, 22:08

Tags und Links