Ein einfacher Videoeditor

8

Ich suche einen einfachen Video Editor für Ubuntu 12.04. Meine Bedürfnisse sind einfach: machen Sie Clips und laden Sie sie auf Websites hoch (schneiden Sie Segmente aus einer Videodatei mit Bild-zu-Bild-Genauigkeit, konvertieren Sie sie in gängige Formate, ändern Sie die Größe der Datei).

Müssen Sie einen vorschlagen?

Danke für die Antwort.

    
kamyogi 03.09.2013, 10:10

3 Antworten

8

Ich mag OpenShot, aber Sie finden hier eine vollständige Liste hier . Werfen Sie einen Blick auf den Abschnitt Linux, schließlich können Sie im Software-Manager nach dem angegebenen Schlüsselwort suchen.

    
Frantique 03.09.2013 10:16
5

Ich hatte eine großartige Erfahrung mit Kdenlive , die auch im Standard-Ubuntu-Repository ist. Es hat ein bisschen mehr Funktionen als die OpenShot und schien mir robuster.

    
Ruslan Gerasimov 11.07.2014 12:22
1

Ich schlage vor, dass Sie Shotcut ( link ) ausprobieren. Es ist ein plattformübergreifender Video-Editor, der in vielen Sprachen übersetzt wurde und dessen Entwicklung von Dan Dennedy, dem ehemaligen Entwickler von Kdenlive, geleitet wird. Es ist wirklich einfach mit einem Drag-and-Drop-Konzept zu verwenden, Filter (Text, Video, Audio) und Sie erhalten sehr gute Ergebnisse sehr schnell. eine Sache, die herausragt, ist, dass es keine Notwendigkeit gibt, Clips in ein Projekt zu "importieren", genau wie bei Kdenlive und Openshot. Die neueste Version erschien vor ein paar Tagen (Achtung: neue Versionen sind nur 64bit).

    
Daniel Schär 05.12.2015 20:17

Tags und Links