Wie installiere ich LibreOffice 4?

96

Ich möchte LibreOffice 4 herunterladen und installieren. Wie kann ich das tun?

    
Seth 08.02.2013, 04:09
quelle

6 Antworten

13

Wenn Sie eine neuere Version von Ubuntu verwenden, können Sie verschiedene Versionen von LibreOffice 4 direkt aus den Repos erhalten:

  • 14.10 hat LibreOffice 4.3.3

  • 14.04 hat LibreOffice 4.2

  • 13.10 hat LibreOffice 4.1

  • 13.04 hat LibreOffice 4.0.2

Installieren Sie es mit:

sudo apt-get install libreoffice  

Oder verwenden Sie das Softwarecenter.

Wenn Sie die absolut neueste Version von LibreOffice möchten, folgen Sie dieser Antwort .

    
Seth 09.12.2013, 18:39
quelle
84

Sie können das Libreoffice 4.4 ppa vom libreoffice-Packaging-Team verwenden stabile Backports für Precise (12.04), Trusty (14.04), Utopic (14.10) und Vivid (15.04).

Hinweis: Wenn Sie sich bei der Arbeit oder der Schule auf libreoffice verlassen, sollten Sie die Aktualisierung nicht riskieren, auch wenn die bereitgestellten Backports weitgehend stabil sind.

sudo add-apt-repository ppa:libreoffice/libreoffice-4-4
sudo apt-get update
sudo apt-get dist-upgrade

Wenn Sie Libreoffice noch nicht installiert haben, müssen Sie natürlich

ausführen
sudo apt-get install libreoffice

Es sollte angemerkt werden, dass dieser ppa nur Updates für die 4.4-Serie produziert, während der Haupt-libreoffice ppa wird Updates über die 4.4-Serie hinaus liefern, obwohl dieser ppa hauptsächlich für Test- und Entwicklungs-Builds gedacht ist.

(Die ursprüngliche 4.0-Serie ppa ist hier im Launchpad , falls jemand einen besonderen Grund hat um diese Serie zu verwenden.)

Weitere Informationen finden Sie in diesem sehr aktuellen nützlichen Artikel on libreoffice 4 und den Leitfaden für die ersten Schritte auf der offiziellen Dokumentationsseite.

    
user76204 04.03.2013 23:48
quelle
65

Diese Methode wird nicht empfohlen!

Die Verwendung dieser Methode funktioniert immer noch gut und Sie erhalten die neueste Version von LibreOffice. LibreOffice 4.2 ist jetzt in den Trusty-Repositories verfügbar und die empfohlene Installationsmethode ist über das Softwarecenter oder apt .

Wenn Sie auf der wilden Seite leben wollen, oder Sie die absolut letzte und beste Version von LibreOffice wollen, verwenden Sie diese Antwort.

Wenn Sie etwas veraltet finden, hinterlassen Sie bitte einen Kommentar oder gehen Sie vor und beheben Sie es selbst :)

Beginnen Sie mit dem Herunterladen:

Ich empfehle den Torrent für schnellere Download-Geschwindigkeit und für langsame Verbindungen.

Um LibreOffice 4 zu installieren, müssen Sie alle vorherigen Versionen entfernen. Lauf:

sudo apt-get remove --purge libreoffice-core libreoffice-common
sudo apt-get autoremove --purge

Hinweis: Ich bin nicht 100% sicher, dass dies all von LibreOffice entfernen wird. Sollten Sie später Fehler bemerken, lassen Sie es mich bitte wissen.

Extrahiere die Dateien:

  1. cd zum Downloads-Verzeichnis:

    cd Downloads  
    
  2. Extrahiere die tar.gz :

    Für 64-Bit:

    tar -xvzf LibreOffice_4.3.4_Linux_x86-64_deb.tar.gz  
    

    Für 32 Bit:

    tar -xvzf LibreOffice_4.3.4_Linux_x86_deb.tar.gz
    

Installieren Sie das Programm:

  1. cd für den Programmordner:

    Für 64-Bit:

    cd LibreOffice_4.3.4_Linux_x86-64_deb/DEBS  
    

    Für 32 Bit:

    cd LibreOffice_4.3.4_Linux_x86_deb/DEBS
    
  2. Installieren Sie Teil eins (für 32 und 64 Bit):

    sudo dpkg -i *.deb
    

Du bist fertig! Sie können jetzt sowohl das Verzeichnis als auch den Tarball entfernen:

rm -r ~/Downloads/LibreOffice_4.3.4_Linux_x86-64_deb 
rm ~/Downloads/LibreOffice_4.3.4_Linux_x86-64_deb.tar.gz

Gehen Sie und fügen Sie die Anwendungen zu Ihrem Startprogramm hinzu!

Einige Kubuntu-Benutzer müssen diesen Befehl ausführen, um zu beheben, wie LibreOffice 4 in KDE aussieht:

sudo mv /opt/libreoffice/ure/lib/libstdc++.so.6 /opt/libreoffice/ure/lib/libstdc++.so.6.old  
    
Seth 08.02.2013 04:09
quelle
5

Sie können die für Ubuntu verpackte Beta von den LibreOffice-Pre-Releases ppa installieren:

Pfandrecht

    
asp 10.02.2013 17:29
quelle
2

Über Terminal:

sudo add-apt-repository ppa:libreoffice/ppa -y
sudo apt-get update
sudo apt-get install libreoffice -y

Mit dem offiziellen PPA haben Sie immer die neueste LibreOffice Stable-Version, unabhängig von Ihrer Ubuntu-Version (zumindest bis sie veraltet ist, so dass 14.04, 12.04 und der kommende 15.04 vollständig unterstützt werden).

    
Simone98RC 14.02.2015 22:42
quelle
1

Anweisungen finden Sie in diesem Web Upd8-Artikel: LibreOffice 4.0 verfügbar zum Download .

Unterscheidet sich von Seths Antwort nur, wenn Sie die Desktop-Integration .deb vor dem dpkg von einem Ort in den anderen kopieren. Befehl.

    
windfix 08.02.2013 09:20
quelle