So fügen Sie ein Shellskript zum Launcher als Verknüpfung hinzu [duplizieren]

90

Ich möchte einige Shell-Skripte in meinem Launcher als Verknüpfungen hinzufügen ..

Sie befinden sich tief im Inneren und ich muss jedes Mal zu ihr navigieren, um sie auszuführen ...

Ich habe dies versucht Link, wo die 2. Antworten scheint es zu lösen, aber wie gesagt in Kommentaren kann ich auch keine Option finden, einen Launcher hinzuzufügen ..

Ich nehme an, es existierte in 11.04 mit einem "+" Button auf dem Launcher, aber ich benutze 12.04.

Also, wie bekomme ich das? Und ich brauche diese Befehle jedes Mal sicher ..!

    
Nirmik 23.05.2012, 17:16
quelle

2 Antworten

135
  1. Erstellen Sie *.desktop -Datei, Speicherort hängt davon ab, ob es für den persönlichen Gebrauch oder alle Benutzer ist. Wenn diese Verzeichnisse nicht existieren, erstellen Sie sie.

Für den persönlichen Gebrauch, ~/.local/share/applications

gedit ~/.local/share/applications/name.desktop

Für alle Benutzer /usr/local/share/applications/ (oder /usr/share/applications/ abhängig von Ihrem System).

sudo -i gedit /usr/share/applications/name.desktop
  1. Einfügen unter Text

    [Desktop Entry]
    Type=Application
    Terminal=true
    Name=unmount-mount
    Icon=/path/to/icon/icon.svg
    Exec=/path/to/file/mount-unmount.sh
    

    Bearbeiten Sie Icon= und Exec= und Name=

    Auch Terminal=True/false bestimmt, ob das Terminal ein Fenster öffnet und die Ausgabe anzeigt oder im Hintergrund läuft

  2. Setzen Sie dieses in das Einheitsfeld, indem Sie es aus dem Dateimanager ziehen

Logik ist sehr einfach, dass Einheit Panel *.desktop Dateien als Launcher erlaubt, obwohl ich es nicht versucht habe, weil ich Natty verwende.

    
virpara 23.05.2012, 17:46
quelle
39

Was @vipara gesagt hat, ist größtenteils korrekt, außer dass ich auch /usr/local/share nicht für mich gefunden habe. Außerdem müssen Sie nach dem Hinzufügen dieser Datei sudo update-desktop-database ausführen, um die Startprogramme zu aktualisieren. Außerdem können Sie die .desktop-Dateien wesentlich einfacher erstellen. Stellen Sie zuerst sicher, dass Sie das gnome-panel installiert haben (es wurde auf meinem 12.04 Ubuntu vorinstalliert):

sudo apt-get install --no-install-recommends gnome-panel

Sobald Sie diesen Befehl haben, können Sie Folgendes ausführen:

gnome-desktop-item-edit ~/Desktop/ --create-new

Dies öffnet ein nettes GUI-Fenster, in dem Sie die Anwendung, das Symbol usw. auswählen können. Es wird die .desktop-Datei auf Ihrem Desktop (oder wo auch immer Sie es richten) ablegen, also müssen Sie es immer noch sudo mv in den Anwendungsordner und aktualisieren Sie anschließend die Desktop-Datenbank

Startprogramme werden in /home/myusername/.local/share/applications

gespeichert     
Nik Reiman 22.08.2012 09:13
quelle

Tags und Links