Wie aktualisiere ich Docker?

99

Ich tippe docker.io Version und bekomme:

Client version: 0.9.1
Go version (client): go1.2.1
Git commit (client): 3600720
Server version: 0.9.1
Git commit (server): 3600720
Go version (server): go1.2.1
Last stable version: 0.11.1, please update docker

Ich folge dem mit einem apt-get update , dann entweder: apt-get upgrade oder apt-get upgrade docker.io , aber alles, was es mir gibt, ist:

docker.io is already the newest version.
0 upgraded, 0 newly installed, 0 to remove and 0 not upgraded.

Ich benutze Ubuntu 14.04 (trusty) 64bit Server.

BEARBEITEN: Ich glaube, ich habe ein Skript in diesem Kommentar , um docker zu installieren (da es angeblich nur erlaubt, docker einzugeben) von docker.io)

    
Gerrat 26.05.2014, 14:51

8 Antworten

134

Angenommen, es handelt sich um Ubuntu Trusty (14.04), das offiziell 0.9.1 hat

In 2017/03/07 erneut aktualisieren , um die Änderungen in der neuen Version zu berücksichtigen, siehe Pfandrecht

Offizielle Richtlinie ist hier Docker für Ubuntu installieren , alte Version hatte einen anderen Paketnamen.

>
  • docker.io : ist eine sehr alte Version im Standard-Ubuntu-Repo (kann hier überspringen)
  • docker-engine : wird vor Release 1.13.x
  • verwendet
  • docker-ce : seit 17.03

für docker-engine

# add the new gpg key
$ sudo apt-key adv --keyserver hkp://p80.pool.sks-keyservers.net:80 --recv-keys 58118E89F3A912897C070ADBF76221572C52609D
# add new repo
$ sudo add-apt-repository \
  "deb [arch=amd64] https://download.docker.com/linux/ubuntu \
  $(lsb_release -cs) \
  stable"

Dann können Sie problemlos auf die neueste Docker-Version upgraden

$ sudo apt-get update

# remove the old
$ sudo apt-get purge lxc-docker*

# install the new
$ sudo apt-get install docker-engine

Und falls Sie das neueste Paket nicht installieren möchten, können Sie Folgendes tun:

$ sudo apt-get install docker-engine=1.7.1-0~trusty

für docker-ce

$ curl -fsSL https://download.docker.com/linux/ubuntu/gpg | sudo apt-key add -
$ sudo add-apt-repository \
  "deb [arch=amd64] https://download.docker.com/linux/ubuntu \
  $(lsb_release -cs) \
  stable"
$ sudo apt-get update
$ sudo apt-get install docker-ce
    
Larry Cai 29.05.2014, 03:35
22

Warnung: Da dies eine ältere Post ist, verwenden Sie bitte offizielle Ressourcen, um Probleme zu vermeiden: Pfandrecht

Eine Möglichkeit zur Aktualisierung auf die neueste Version (ohne Installation von der Quelle) besteht darin, die Anweisungen hier von Digital Ocean:

  1. Hinzufügen des Docker-Repository-Schlüssels zu apt-key für die Paketüberprüfung

    sudo sh -c "wget -qO- https://get.docker.io/gpg | apt-key add -"
  2. Fügen Sie das Docker-Repository zu aptitude sources hinzu:

    sudo sh -c "echo deb http://get.docker.io/ubuntu docker main\ > /etc/apt/sources.list.d/docker.list"
  3. Aktualisieren Sie das Repository mit dem neuen Zusatz:

    sudo aptitude update
  4. Laden Sie schließlich docker herunter und installieren Sie es:

    sudo aptitude install lxc-docker
Gerrat 26.05.2014 15:40
12

Kurze Antwort: Das offizielle Docker-Installationsdoc deckt dies jetzt für Ubuntu 14.04 ab (obwohl es nicht so klar ist wie es ist) könnte sein).

Das Ubuntu-Paket mit dem Namen docker.io wird von Docker, Inc. nicht gepflegt und wird hinter der neuesten Version zurückbleiben. Zum Beispiel ist es heute bei 0.9.1 hängen und zuletzt ist 1.0.1 . Ich würde fortfahren und das entfernen, wenn Sie es haben.

Das Docker-Paket hat den Namen lxc-docker (verwirrend, da LXC nicht mehr unbedingt erforderlich ist). Es ist jedoch aktuell. Sie müssen den Docker-eigenen Repo zu Ihrem apt-get Setup hinzufügen. Das offizielle Dokument Docker install doc deckt dies für Ubuntu 14.04 ab - suchen Sie nach "Wenn Sie die neueste Version von Docker". Beachten Sie, dass die Binärdatei docker ist (im Gegensatz zu docker.io , wenn sie von Ubuntu bereitgestellt wird).

    
Air 01.07.2014 22:04
10

Wenn Sie get.docker.com vertrauen, führen Sie Folgendes aus:

curl -sSL https://get.docker.com/ | sudo bash
    
Leo Gallucci 05.07.2014 22:04
8

Sie können die Installation aus dem Drittanbieter-Repository gemäß den Anweisungen durchführen:

$ sudo apt-key adv --keyserver hkp://keyserver.ubuntu.com:80 --recv-keys 36A1D7869245C8950F966E92D8576A8BA88D21E9
$ sudo sh -c "echo deb https://get.docker.io/ubuntu docker main > /etc/apt/sources.list.d/docker.list"
$ sudo apt-get update
$ sudo apt-get install lxc-docker
    
Fernando Correia 13.06.2014 18:08
4

Sie haben die neueste Version von docker.io (0.9.1), die ab heute in den ubuntu-Repositories für Trusty Tahr verfügbar ist.

Wenn Sie die Version jedoch immer noch aktualisieren möchten, können Sie die neueste Version von docker.io von github klonen und neu kompilieren. Für Anweisungen bezüglich der Installation von der Quelle gibt es ein interaktives Tutorial zum docker.io Blog .

    
jobin 26.05.2014 15:07
1

oder einfach einfach sudo apt-get install -f docker-ce , um den letzten stabilen

zu erhalten     
Damilola 30.06.2017 20:16
0

Sie können auch die Datei docker.io 0.11.1 .deb von Launchpad und installieren.

wget https://launchpad.net/~docker-maint/+archive/testing/+files/docker.io_0.11.1%7Edfsg1-1%7Eppa1%7Etrusty1_amd64.deb

sudo dpkg -i docker.io_0.11.1~dfsg1-1~ppa1~trusty1_amd64.deb
    
user224082 26.05.2014 15:52

Tags und Links