Wie kann ich ein Unicode-Zeichen eingeben (z. B. em-dash -?)?

103

Der Titel sagt so ziemlich alles: Wie kann ich Unicode-Zeichen eingeben - insbesondere den em-Strich -?

    
Humphrey Bogart 21.03.2011, 00:51
quelle

9 Antworten

109
  • Strg + Shift + U <, dann 2 0 4 und Geben Sie ein

oder

  • Strg + Shift + U <+ kb> 2014

Control-capital-u bedeutet Unicode , und die vierstellige hexadezimale Zahl für em dash (oder ein anderes Unicode-Zeichen) kann über die Zeichentabelle in gefunden werden Ubuntu ( gucharmap ).

Mit der ersten Option können Sie die richtigen Ziffern für Ihr Zeichen eingeben, die beim Drücken von Enter oder Space angezeigt werden. Sie können die eingegebenen Zahlen auch mit der Rücktaste bearbeiten, bevor Sie Enter drücken.

Wenn diese Verknüpfung nicht funktioniert überprüfen Sie, ob Ihre Eingabemethode iBus ist .

    
sladen 21.03.2011, 04:08
quelle
61

Ich habe keine Möglichkeit gefunden, es mit AltGr und Standardeinstellungen einzugeben, aber ich habe einen anderen Weg gefunden:

  1. Gehen Sie zu System - & gt; Einstellungen - & gt; Tastatur .

  2. Wählen Sie die Registerkarte Layouts .

  3. Klicken Sie auf Optionen .

  4. Wählen Sie unter Schlüsselposition erstellen (Dropdown) einen Schlüssel aus, den Sie zum Erstellen verwenden möchten - ich habe Richtiges Win (rechte Windows-Taste) ausgewählt.

  5. Drücken Sie nun die Compose-Taste und lassen Sie sie los, und geben Sie --- ein, um den em-Gedankenstrich zu erhalten.

[ Hier ist eine Liste mehr Zeichen können Sie auf diese Weise eingeben.]

UPDATE: Ab Ubuntu 12.04

  1. Gehen Sie zu Systemeinstellungen & gt; Tastatur .

  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Typisierung den Link Layout-Einstellungen (am unteren Rand des Dialogfelds).

  3. Klicken Sie auf Optionen .

  4. Wählen Sie unter Schlüsselposition erstellen (Dropdown) einen Schlüssel aus, den Sie zum Erstellen verwenden möchten - ich habe Richtiges Win (rechte Windows-Taste) ausgewählt.

  5. Drücken Sie nun die Compose-Taste und lassen Sie sie los, und geben Sie --- ein, um den em-Gedankenstrich zu erhalten.

Alistair Buxton 21.03.2011 01:30
quelle
13

Ich glaube, das ist der beste Weg einige spezielle Zeichen zu haben, aber ich weiß nicht, ob es mit allen Tastaturen funktioniert.

In meiner brasilianischen ABNT2-Tastatur kann ich mit der Compose-Taste mehr Baumstriche bekommen. Der Compose-Key ist meiner rechten Strg-Taste zugeordnet, also:

  • Rechte Strg + - - - (Kontrolle halten, während alle Bindestriche gedrückt werden) (-)

Um den Bindestrich zu erhalten, verwenden Sie Strg + -. (Bindestrich, Bindestrich, Punkt)

  • Rechte Strg + - - . (-)

Ein Bonus, für den ... Typ:

  • Rechte Strg + . . (...)

Sie können Ihren Compose-Schlüssel konfigurieren unter: Einstellungen → Tastatur → Verknüpfungen → Tippen.

    
neves 28.06.2013 05:59
quelle
12
  1. Gehen Sie zu Anwendungen- & gt; Zubehör- & gt; Zeichentabelle.

  2. Klicken Sie auf Suchen- & gt; Suchen

  3. Geben Sie einen Bindestrich ein und klicken Sie auf "Weitersuchen"

  4. Doppelklicken Sie auf das Symbol, um es unten in das Feld "Zu kopierender Text" einzufügen.

  5. Sie können es dann kopieren und einfügen, wo Sie es wollen.

Nathan Osman 21.03.2011 01:21
quelle
4

Die folgenden Tastaturlayouts enthalten den Bindestrich:

$ sgrep -o '%r\n' '"\"" _quote_ "\"" in ("name[Group1]" .. "\n" in outer("{" .. "}" containing "emdash"))' /usr/share/X11/xkb/symbols/??
Azerbaijan
Bulgaria
Bulgaria - Traditional phonetic
Switzerland - German (Macintosh)
Germany
Germany - Neo 2
Finland
France - Bepo, ergonomic, Dvorak way
France - Macintosh
Ireland
Iceland - Macintosh
Iceland - Dvorak
Latvia
Mongolia
Norway
Norway - Northern Saami
Ukraine
USA - Macintosh
USA - Colemak

Persönlich verwende ich Colemak , in dem der Bindestrich AltGr + Shift + - .

    
ændrük 21.03.2011 01:36
quelle
4

Eine verallgemeinerte Methode für jedes Unicode-Zeichen

Viele der obigen Antworten sind entweder spezifisch für den em-Strich, erfordern das Einprägen von alt-Codes oder sind besser für einmalige Anwendungen geeignet. Folgendes funktioniert für alle Unicode-Zeichen ohne Altcodes. Es verwendet Autokey, ein praktisches Textersetzungs-Dienstprogramm.

Ich habe es so eingerichtet, dass ich den Namen eines Charakters eintippe, mit einem Schrägstrich vorangestellt, und Autokey konvertiert es für mich. Zum Beispiel:

Ausführliche Anweisungen mit Bildern hier. Zusammenfassung unten. (Auch ähnliche Methoden hier )

  1. Installieren Sie die Python-3-Version von Autokey, die gut mit Unicode spielt.

       
    # Edit (April 2018). Autokey now uses python 3 by default. So try
    pip3 install autokey
    
    # Original instructions.
    # Install the original autokey
    sudo apt-get install autokey-gtk
    # Update autokey to python 3 using pip3 
    pip3 install --user autokey-py3
    
  2. Führen Sie das Programm aus. Für mich wurde es auf ~/.local/bin/autokey-gtk

  3. installiert
  4. Fügen Sie eine neue Phrase hinzu

  5. Fügen Sie das gewünschte Zeichen in das Haupttextfeld ein

  6. Fügen Sie eine Abkürzung hinzu

  7. Gewinn

hugke729 08.01.2017 00:45
quelle
3

Ich bevorzuge es, einen meiner weniger verwendeten Schlüssel einem Em-Strich zuzuordnen, damit ich keine verrückte Kombination von Schlüsseln eingeben muss, um sie zu erhalten.

  1. Identifiziere einen Schlüssel, der dir nichts ausmacht. Mein Laptop hat einen zweiten Backslash-Schlüssel, also habe ich das benutzt.
  2. Suchen Sie den Schlüsselcode für diesen Schlüssel mit xev . Führen Sie xev von einem Terminal aus und drücken Sie die Taste. Achten Sie dabei auf den Schlüsselcode, der angezeigt wird. Wenn ich zum Beispiel meine Taste drücke, bekomme ich state 0x0, keycode 94 (keysym 0x3c, less), same_screen YES, , also weiß ich, dass mein Schlüsselcode 94 ist.
  3. Weisen Sie diesen Schlüsselcode mit xmodmap dem emdash zu. Ich führe xmodmap -e "keycode 94 = emdash ellipsis" aus, weil ich auch dem Ellipsenzeichen Shift + Backspace zuweisen möchte.
  4. Finden Sie heraus, wie xmodmap beim Start ausgeführt wird. Dies ist der Teil, über den ich mir nicht sicher bin. Ich denke, es beinhaltet die Bearbeitung von ~/.Xmodmap , aber es gibt anscheinend eine Debatte darüber.
Jon 20.06.2012 18:35
quelle
2

Ubuntu 14.04, 15.04, & amp; 15.10

Hinweis: Diese Methode wurde bereits referenziert, aber sie hat sich in 14.04 geändert, und die Verknüpfung mit der Schlüsselzeichenreferenz für das Verfassen ist jetzt unterbrochen.

Der Einstellungsdialog zum Einstellen des Verfassen-Schlüssels wurde in 14.04 verschoben.

  1. Gehen Sie zu Systemeinstellungen - & gt; Tastatur
  2. Klicken Sie auf den Tab Verknüpfungen
  3. Wählen Sie Typisierung im linken Bereich
  4. aus
  5. Setzen Sie den Schlüssel erstellen auf die gewünschte Einstellung

Jetzt musst du nur noch Compose Key drücken und loslassen und dann deine Sequenz eingeben (z. B. --- für emdash) und es wird konvertiert. :)

Neuer Link zum Erstellen einer Schlüsselzeichenreferenz

    
CommandZ 13.02.2015 15:27
quelle
1

Um xmodmap beim Start in Ubuntu 12.10 zu starten, gehen Sie zu Dash Home. Geben Sie Start ein. Klicken Sie auf Start-Anwendungen. Klicken Sie auf Hinzufügen. Geben Sie im Fenster "Startprogramm hinzufügen" einen Namen ein. Geben Sie in der Befehlszeile Folgendes ein: xmodmap -e "keycode 94 = emdash ellipsis"

Klicken Sie dann auf Hinzufügen. Sie sehen den Programmnamen, den Sie gerade unter Startup-Anwendungen angegeben haben. Schließe die Fenster. Der Befehl wird beim nächsten Start des Computers ausgeführt. (Ich habe gerade eine Woche und viele Stunden damit verbracht, diese Beiträge hier zu lesen und habe es schließlich selbst herausgefunden.) Dies ist vielleicht nicht der beste Weg, um das zu tun, aber es funktioniert.

    
user118223 07.01.2013 14:02
quelle

Tags und Links