Konfigurieren Sie Gnome-Shell-Erweiterungen über die Befehlszeile

2

Ich möchte ein paar Skripts ausführen, um automatisch Pakete zu installieren und einige Konfigurationen bei neuen Betriebssysteminstallationen vorzunehmen. Ich benutze Gnome Shell mit ein paar Erweiterungen und dachte daran, meine Skripte zu verbessern, um sie zu konfigurieren.

Normalerweise konfiguriere ich die Erweiterungen mit gnome-shell-extension-prefs oder dconf-editor und ich weiß, wie man andere Schemas von der Kommandozeile aus bearbeitet. Beispiel:

gsettings set org.gnome.desktop.background picture-options stretched

Obwohl ich die installierten Erweiterungen unter org.gnome.shell.extensions mit dconf-editor finden und bearbeiten kann, kann ich mit gsettings nicht auf sie zugreifen, da sie anscheinend kein zugeordnetes Schema haben:

No such schema 'org.gnome.shell.extensions.extname'

Die einzigen Erweiterungen, auf die gsettings zugreifen kann, scheinen die vorinstallierten zu sein.

Die Frage ist also, wie kann ich die installierten Erweiterungen von der Kommandozeile aus konfigurieren? Gibt es eine Möglichkeit, gsettings die kompilierten Schemas in ~/.local/share/gnome-shell/extensions/ zuzuordnen? Vielleicht schaue ich in die falsche Richtung.

Umgebung: Ubuntu Gnome 14.04 (Gnome Shell 3.10.4)

Vielen Dank im Voraus.

    
albhilazo 02.07.2014, 20:35
quelle

3 Antworten

5

Ich habe die Antwort am Ende selbst gefunden.

sudo cp ~/.local/share/gnome-shell/extensions/extname/schemas/org.gnome.shell.extensions.extname.gschema.xml \
    /usr/share/glib-2.0/schemas/ &&
sudo glib-compile-schemas /usr/share/glib-2.0/schemas/

Kopieren und kompilieren Sie die Schemas in ~/.local/share/gnome-shell/extensions und gsettings können mit ihnen arbeiten.

    
albhilazo 03.07.2014, 14:24
quelle
0

Ich habe dieses Skript geschrieben: Bash-Skript zum Aktivieren / Deaktivieren von gnome-shell-extensions und mehr .

Einfach cp in /usr/bin oder /usr/local/bin und es ausführbar machen:

sudo chmod +x /usr/bin/gnome-shell-extension-cl

Überprüfen Sie die Hilfe.

Erweiterung aktivieren:

gnome-shell-extension-cl -e extension-name

Erweiterung deaktivieren:

gnome-shell-extension-cl -d extension-name
    
cyberalex4life 03.08.2016 08:35
quelle
0

In CentOS 7 - und ich würde auch in Ubuntu denken - habe ich eine leichte Verbesserung gegenüber der angenommenen Antwort gefunden, indem ich den Schalter --schemadir wie folgt eingeführt habe:

# gsettings --schemadir ${schemaDir} set ${schema} ${key} "${value}"

Im obigen Befehl setzt gsettings $ {key} direkt auf $ {value} in $ {schema}, wobei $ {schema} nicht im standardmäßigen Verzeichnis /usr/share/glib-2.0/schemas liegt. (und es ist nicht erforderlich, das Schema in das Standardverzeichnis zu verschieben)

    
Pancho 23.02.2018 00:37
quelle